Himbeeren Mousse Dessert 

Werbung

Himbeeren Traum
Himbeeren Creme

Jetzt zum Frühling schmeckt eine Fruchtmousse doch am besten so frisch und fruchtig einfach zum Genießen! Heute habe ich für euch eine leckere Himbeeren Mousse. Probiert es mal aus!

Himbeeren Traum
Himbeeren Mousse

Zutaten Himbeeren Mousse

100 g Himbeeren, tiefgekühlt oder Frische

150 g Magerquark 

80 g Frischkäse 

50 g Zucker 

3 Blätter Gelatine 

2 Eiweiß

2 cl Himbeeren Sirup 

Zubereitung Himbeeren Mousse 

Zuerst 3 Blatt Gelatine nach Packungsangabe 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. 
Im nächste Schritt die Himbeeren zusammen mit dem Zucker pürieren. Ist das Erledigt wird Im Anschluss daran der Magerquark und der Frischkäse glatt gerühren und mit dem Himbeerpüree gut vermischen. 

Nun die Gelatine ausdrücken, in einen Topf geben und bei kleiner Hitze mit dem Himbeersirup auflösen. 4 EL Quark Frischkäsemasse in die aufgelöste Gelatinemasse geben und zusammen gut verrühren. Ist das geschehen geben Sie die restlichen Quark Frischkäsemasse dazu und vermischen die Masse sorgfältig. 

Jetzt noch Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die zuvor vorbereitete Himbeeren Ouark Frischkäsemasse unterheben. 

Jetzt muss die Mousse für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kühl gestellt werden. 

Das Anrichten: 

Himbeeren Creme
Himbeeren Mousse mit Schoko Raspeln

Beim Anrichten habt Ihr einige Möglichkeiten z.B Ihr formt mit einem Löffel Nocken oder sie nehmen einen Eisportionierer dafür und macht Moussekugeln. Jetzt könnt Ihr noch nach Belieben Garnieren zum Beispiel mit frischem Obst und Schoko Raspeln. 

Guten Appetit 

Werbung

Werbung

Über Sven 139 Artikel
Lebe & Genieße dein Leben!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*