Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

*Enthält Werbung
Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen Serviervorschlag

Es ist noch Suppe da! Du bist gerade noch auf der Suche, nach einer köstlichen Vorspeise für ein festliches Mahl? Dann hat das suchen ein Ende. Denn diese köstlichen Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen ist genau das richtige für eine leckere Vorspeise.

 
 

Zutaten Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

400 g Broccoli
2 Schalotten
1 Kartoffel
50 g Frischkäse
200 ml Sahne
600 ml Gemüsebrühe
75 g Räucherlachs
Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss

 
 

Rezept Info Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

Für 3-4 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit ca. 20 Minuten
 
 

Zubereitung Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

Wer für einen besonderen Anlass noch eine köstliche Vorspeise sucht. Die man ohne viel Aufwand zubereiten kann. Sollte unbedingt diese köstliche Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen ausprobieren. Für diese köstliche Suppe benötigt man auch nur ein paar frische Zutaten. Doch das wirklich schöne an diesem Gericht, ist die sehr einfach Zubereitung.

Falls du jetzt Lust bekommen hast, diese köstliche Suppe mal auszuprobieren? Dann lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen.
 
 

Vorbereitung Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

Natürlich stehen für diese köstliche Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen erst einmal ein paar überschaubare Vorbereitungen an.
 
 

Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen Vorbereitung
 
 

Als erstes muss der Broccoli gewaschen werden. Gleich im Anschluss daran schneidest du die Broccoli Röschen ab. Ist das erfolgt, schnappst du dir nun die Kartoffel, schälst sie und schneidest sie dann in kleine Stückchen. Wurde die Kartoffel und der Broccoli vorbereitet, müssen als nächstes die Schalotten in kleine feine Würfel geschnitten werden.

Damit du die überschaubaren Vorbereitungen für dieses Gericht abschließen kannst. Wird als letztes noch der Lachs in feine Streifen geschnitten. Dann kann es auch schon mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.

 
 

Die einfache Zubereitung Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen

Für diese köstliche Suppe musst du als erstes etwas Butter in einem Suppentopf erhitzen. Ist die Butter heiß genug, werden dadrin die geschnittenen Schalotten angeschwitzt. Nachdem aschwitzen, werden die Schalotten mit der Gemüsebrühe abgelöscht.

Als nächstes gibst du dann die geschnittene Kartoffel und die Broccoli Röschen dazu. Dann müssen die Zutaten ca. 12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
 
 

Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen Zubereitung
 
 

Nachdem die 12 Minuten vorüber sind, schnappst du dir einen Stabmixer und pürierst die zuvor gekochten Zutaten.

Wenn alles gut püriert wurde, gesellt sich als nächstes die Sahne und der Frischkäse zu der Suppe. Ist das erfolgt, muss die Suppe noch einmal gut verrührt werden. Dann muss die Suppe noch einmal für ca.5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

Im letzten Zubereitungsschritt wird die köstliche Broccolicremesuppe noch mit einer Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss abgeschmeckt.

Dann kann diese köstliche Suppe zusammen mit den Lachsstreifen, die du oben auf die Suppe drapieren musst serviert werden.
 
 

Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen
 
 

Lasst euch diese köstliche Broccolicremesuppe mit Lachsstreifen gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag!


 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*