Käse Lauch Suppe ein wahrer Klassiker

*Enthält Werbung
Käse Lauch Suppe ein wahrer Klassiker
Käse Lauch Suppe ein wahrer Klassiker

Die Käse Lauch Suppe, ist für mich ein wahrer Klassiker unter den Suppen. Sie ist schnell zubereitet, man benötigt auch nur ein paar Zutaten und man muss kein 2 Sternkoch sein um diese Suppe zuzubereiten.

Doch das schöne, sie passt zu vielen Gelegenheiten. Man kann sie als kleinen Snack mit frischen Baguette bei einer Party reichen oder als leckeren Schmaus für Zwischendurch zubereiten. Aber was rede ich, probiert diese köstliche Suppe doch selber einmal aus!
 
 

Zutaten Käse Lauch Suppe

Für 4 Personen

 
 

400 g Porree ( Lauch )
400 g Hackfleisch oder gewürztes Mett
600 ml Gemüsebrühe
200 g Sahne Schmelzkäse
Prise Salz, Pfeffer und gemahlenen Knoblauch zum abschmecken.
3 El Öl
 
 

Zubereitung Käse Lauch Suppe

Schnell, einfach und lecker! So sollte das doch immer sein beim kochen und genau diese Eigenschaften bringt die leckere Käse Lauch Suppe mit. Mit ein paar Zutaten und minimalen Aufwand, kann man sich ein leckeres Gericht zubereiten. Also lasst uns mit der einfachen Zubereitung beginnen.

Zu Beginn stehen natürlich, wie auch nicht anders zu erwarten, die Vorbereitungen im Mittelpunkt. Dafür schneiden wir als erstes den Porree in kleine Stücke. Nachdem schneiden muss der Porree unbedingt gewaschen werden! Sonst kann es nämlich passieren, dass es beim essen etwas gnierscht zwischen den Zähnen und das will doch keiner.

 
 

Mein Video auf YouTube


 
 

Nachdem der Porree geschnitten und gewaschen wurde, stellen wir Ihn erst einmal bei Seite und nehmen uns einen großen Suppen Topf zur Hand. In den Topf erhitzen wir dann erst einmal etwas Öl. Ist das Öl im Topf heiß genug, können wir das Hackfleisch dadrin scharf anbraten. Das würzen des Hackfleisches konnte ich mir heute sparen da ich mir vom Fleischer meines Vertrauens gewürztes Mett besorgt hatte und das kann ich super für dieses Gericht verwenden. Falls du ungewürztes Hackfleisch hast, würze du das mit etwas Pfeffer, Salz, Knoblauch und einer Prise Thymian. Das gibt dem Fleisch eine schöne Würze.

Ist das Hackfleisch angebraten, gibst du den Porree ( Lauch ) dazu und schwitzt ihn ebenfalls kurz mit an. Dann werden die Zutaten mit der Gemüsebrühe abgelöscht. Als nächstes werden die abgelöschten Zutaen bei mittlere Hitze ca.15 Minuten gekocht.

Ist die Kochzeit vorüber, kommt zum Schluss noch die Sahne und der Schmelzkäse dazu. Dann muss die Käse Lauch Suppe bei gelegentlichen Umrühren weitere 10 Minuten köcheln. Bevor man als letztes die Suppe noch mit einer Prise Salz, Pfeffer und etwas geriebenen Knoblauch abschmeckt.

Kleiner Tipp: Wenn du die Suppe etwas cremiger haben möchtest gib 1 El Mehl dazu und falls du dann noch zufällig Creme Fraiche im Kühlschrank hast, kannst du die Suppe damit noch verfeinern.
 
 

Käse Lauch Suppe
Käse Lauch Suppe

 
 

Dann hat man es auch schon geschafft und die leckere Käse Lauch Suppe kann zusammen mit ein frisches Baguette serviert werden.

Lasst euch diese köstliche Suppe gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 


* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Werbung