Kartoffelsalat mit Creme Fraiche

*Enthält Werbung
Kartoffelsalat mit Creme Fraiche
  • 84
    Shares

Heute habe ich euch eine neue Kartoffelsalat Variante mitgebracht und zwar einen köstlichen Kartoffelsalat mit Creme Fraiche. Auch diese leckere Kartoffelbeilage, ist einfach in der Zubereitung und man kann ihn wunderbar zu einem spontanen Grillabend servieren. Oder man serviert Ihn zum Weihnachtsfest klassisch mit Bockwurst.


 
 

Zutaten Kartoffelsalat mit Creme Fraiche

600 g Kartoffeln
150 g Creme Fraiche
100 g Joghurt
3 El Rapsöl
2 El Essig
1 Tl mittelscharfer Senf
3 Gewürzgurken
3 El Gewürzgurken Sud
Prise Salz, Pfeffer und Zucker
2 El gehackter Schnittlauch
Spritzer Zitronensaft

 
 

Rezept Info Kartoffelsalat

Für 3 – 4 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 45 Minuten
Zubereitung ca. 15 Minuten
 
 


Kartoffelsalat Variante mit Creme Fraiche
 
 

Die Vorbereitungen

Diese einfache und köstliche Kartoffelsalat Variante ist geschmacklich sehr überzeugend. Der Kartoffelsalat überzeugt mit einer angenehmen frische. Und die Zubereitung ist natürlich auch bei diesem Salat nicht kompliziert. Doch bevor man in den Genuss kommen kann, muss er zuerst einmal zubereitet werden.

Am Anfang kümmert man sich um die Kartoffeln, die werden gewaschen und in ausreichend gesalzenen Wasser für ca. 25 – 30 Minuten gekocht. Nachdem die Kartoffeln gekocht wurden, werden sie geschält und in schmale Scheiben geschnitten. Ist dieser Arbeitsschritt abgeschlossen, müssen die Kartoffeln komplett abkühlen.

In der Zwischenzeit werden dann die weiteren Zutaten vorbereitet. Der Schnittlauch wird gewaschen und fein gehackt. Die Gewürzgurken werden einfach nur in kleine Würfel geschnitten. Hat man alle Zutaten vorbereitet, kann es mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Kartoffelsalat mit Creme Fraiche
 
 

Zubereitung Kartoffelsalat mit Creme Fraiche

Im ersten Zubereitungsschritt benötigt man eine große Schüssel. In dieser Schüssel wird als erstes das Dressing angerührt.
 
 

Kartoffelsalat Dressing Zutaten

150 g Creme Fraiche
100 g Joghurt
3 El Rapsöl
2 El Essig
1 Tl mittelscharfer Senf
3 El Gewürzgurken Sud
Prise Salz, Pfeffer und Zucker nach eigenem Geschmack
Spritzer Zitronensaft
 
 

Hat man das Dressing für den Kartoffelsalat fertiggestellt, kommen die geschnittene Gurkenwürfel und der geschnittene Schnittlauch dazu. Nachdem die Kartoffeln genügend Zeit zum abgekühlt hatten, kommen sie ebenfalls mit in die Schüssel.

Zum Schluss muss nur noch alles gut miteinander vermengt werde. Dann wird der Kartoffelsalat noch einmal abgeschmeckt und falls es nötig ist, mit den oben aufgeführten Gewürzen nachgewürzt. Passt alles, kann der Kartoffelsalat auch gleich serviert werden.

Kleiner Tipp: Besser ist es allerdings, wenn der Kartoffelsalat noch 1 Stunde durchziehen kann.
 
 

Serviervorschlag Kartoffelsalat mit Creme Fraiche
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Diese köstliche Kartoffelbeilage schmeckt besonders gut zu gegrillten Fleisch oder Frisch. Man kann diese Kartoffelbeilage aber auch zu einem Schnitzel, Kotelett oder zusammen mit einer Bockwurst servieren.

Lasst euch diesen köstlichen Kartoffelsalat mit Creme Fraiche gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 


  • 84
    Shares
  • 84
    Shares

Produktempfehlugen

AngebotBestseller Nr. 1 Ritzenhoff & Breker Kaffeeservice Doppio... 45,00 EUR
Bestseller Nr. 2 Seltmann Weiden 001.716502 Kaffeeservice... 72,99 EUR
Bestseller Nr. 3 Ritzenhoff & Breker Kaffeeservice Doppio... 55,00 EUR
Bestseller Nr. 4 Seltmann Weiden 001.717234 Kaffeeservice... 77,12 EUR
Bestseller Nr. 5 Ritzenhoff & Breker Kaffeeservice Doppio... 43,59 EUR
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!