Schnelle Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

*Enthält Werbung
Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

Wenn, man aus Zeitmangel oder wegen anderen wichtigen Gründen nicht wirklich viel Zeit in der Küche verbringen möchte, um sich was leckeres zu kochen. Kommen einen einfache Pasta Gerichte doch zeitlich sehr entgegen. Denn man benötigt nicht viel Zeit für ein köstliches Pasta Gericht. Genau das trifft auch auf dieses einfache Nudel Gericht zu. Pasta mit Erbsen Bacon und Ei. Ein einfaches rustikales Gericht, was in weniger als 30 Minuten zubereitet werden kann.

 
 

Zutaten Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

350 g Pasta ( Wahl der Pasta Sorte nach eigenen Geschmack )
100 g Bacon Streifen
100 g TK Erbsen
2 Eier
50 ml Sahne
Knoblauchsalz und Pfeffer zum abschmecken
1 El gehackte Gartenkräuter
Optional Parmesan Käse
 
 

Rezept Info Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Kochzeit unter 30 Minuten
 
 

Schnelle Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

 
 

Zubereitung Pasta mit Erbsen Bacon und Ei

Wenn es bei mir mal schnell gehen muss. Steht bei mir meistens ein köstliches Pasta Gericht auf dem Speiseplan. Solltest du auch mal nicht soviel Zeit zum kochen haben. Dann kann ich dir dieses köstliche und rustikale Pasta Gericht mit Erbsen Bacon und Ei wärmstens empfehlen. Für dieses Gericht benötigst du nur ein paar Zutaten und du musst nicht viel Zeit für die Vorbereitungen einplanen.
 
 

Rustikale Pasta mit Erbsen Bacon und Ei
 
 

Die einfache und schnelle Zubereitung

Wie man es ja schon aus der Zutatenliste entnehmen konnte, musst du für dieses Gericht nicht viel vorbereiten.

Für die Pasta musst du lediglich ausreichend gesalzenes Wasser aufsetzen und es zum kochen bringen. Ist das Wasser erst einmal am kochen. Werden die Nudeln in das kochende Wasser gegeben, wo sie dann, Al Dente gekocht werden.
 
 

Bacon für die Pasta mit Erbsen Bacon und Ei anbraten
 
 

In der Zwischenzeit erhitzt du etwas Butter in einer Pfanne. Ist die Butter geschmolzen und heiß genug, müssen die Bacon Streifen als erstes von allen Seiten bei mittlerer Hitze angebraten werden. Zusätzlich verquirlst du schon einmal die Eier, in einer kleinen Schüssel, gut miteinander.
 
 

Eier verquirlen
 
 

Mittlerweile sollten die Nudeln auch schon fertig sein. Ist das der Fall, werden sie über ein Nudelsieb abgekippt, sodass sie abtropfen können.

Im nächsten Schritt gesellen sich die Nudeln, zu den Bacon Streifen in der Pfanne dazu. Des weiteren musst du die verquirlten Eier, etwas Sahne und die TK Erbsen mit dazu geben.

Sind erst einmal alle Zutaten in der Pfanne vereint, müssen sie gut miteinander verrührt werden.
 
 

Pasta mit Erbsen Bacon und Ei Zubereitung
 
 

Unter gelegentlichen Umrühren, werden die Nudeln noch einmal ca. 3-4 Minuten in der Pfanne angebraten.

Bevor du die Pasta mit Erbsen Bacon und Ei servieren kannst, solltest du sie noch einmal abschmecken und gegebenenfalls mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen. Zusätzlich werden noch die gehackten Gartenkräuter mit untergerührt.

Schon hast du es geschafft und diese köstliche Pasta mit Erbsen Bacon und Ei kann serviert werden.
 
 

Pasta mit Erbsen Bacon und Ei Serviervorschlag
 
 

Kleiner Tipp

Besonders gut schmeckt dieses Pasta Gericht, wenn du zusätzliche noch geriebenen Parmesan Käse servierst.

Lasst es euch schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Produktempfehlungen von Amazon




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*