Cornichons Eier Brotaufstrich

*Enthält Werbung
Cornichons Eier Brotaufstrich
  • 237
    Shares

Heute habe ich für euch nur ein rustikales Rezept im Angebot und zwar den Cornichons Eier Brotaufstrich. Eine einfache Rezeptidee, die besonders gut für eine kleine Brotzeit oder für ein einfaches Katerfrühstück geeignet ist.

Und wem das noch nicht ausreichen sollte, um einen Grund zu finden um dieses Rezept nachzumachen. Man kann zusätzlich noch einen köstlichen Schinken dazu servieren. In Kombination mit diesem Brotaufstrich schmeckt das einfach wunderbar.

 
 

Zutaten Cornichons Eier Brotaufstrich

6 Eier größe M
6 Cornichons
1 – 2 El Gurkenwasser
1 El mittelscharfer Senf
200 g Creme Fraiche
2 El gehackte Gartenkräuter TK oder Frisch
1 Tl Worcester Sauce
Prise Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack

 
 

Rezept Info Cornichons Eier Brotaufstrich

Für 3 – 4 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 30 Minuten

 
 

Zubereitung Eier Brotaufstrich
 
 

Die Einfache Zubereitung des Eier Brotaufstrich

Die Vorbereitungen für dieses einfache Rezept sind sehr überschaubar. Im ersten Schritt werden die Eier für 7 – 8 Minuten im kochendem Wasser gekocht. Sind die Eier fertig, werden sie bis zur Weiterverarbeitung beiseite, damit sie abkühlen können. Während die hart gekochten Eier abkühlen, kann man alles weitere auch schon vorbereiten. Den Anfang machen da die Cornichons. Die Cornichons werden einfach nur in kleine feine Stückchen geschnitten. Hast du die Cornichons geschnitten, werden die Stückchen in eine Schüssel gegeben. Zu den geschnittenen Cornichons Stückchen gesellen sich dann folgende Zutaten mit in die Schüssel dazu

 
 

1 – 2 El Gurkenwasser
1 El mittelscharfer Senf
200 g Creme Fraiche
2 El gehackte Gartenkräuter TK oder Frisch
1 Tl Worcester Sauce
Prise Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack
 
 

Sind alle Zutaten in der Schüssel vereint werden sie gut miteinander verrührt. Wenn du auch das erledigt hast, wendest du dich wieder den hart gekochten Eiern zu. Die sollten in der Zwischenzeit auch schon etwas abgekühlt sein. Ist das der Fall, werden die Eier abgepellt und gleich im Anschluss daran ebenfalls in kleine Stückchen geschnitten. Wenn alle Eier in kleine Stückchen geschnitten worden sind, kommen sie auch gleich mit in die Schüssel wo sie mit den anderen Zutaten vermengt werden.

Im letzten Schritt muss der köstliche Eier Brotaufstrich für ca. 30 Minuten zum durchziehen in den Kühlschrank gestellt werden. Ist die Ruhezeit dann vorüber, kann diese köstliche Rezeptidee auch gleich serviert werden.

 
 
Serviervorschlag Cornichons Eier Brotaufstrich
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Wie oben schon kurz erwähnt, kannst du zu diesen köstlichen Brotaufstrich weitere Beilagen servieren. Ich persönlich esse diesen Eier Brotaufstrich gerne mal auf einer frischen Scheibe Brot oder auf ein Brötchen. Passend dazu noch eine dünne Scheibe Schinken und schon hat man eine rustikale Brotzeit.

Wer möchte kann diesen einfachen Brotaufstrich auch als köstlichen Dip verwenden zum Beispiel zu Gemüse oder als Beilage zu gebraten oder gegrillten Fisch. Das ist nämlich auch sehr lecker.

Lasst euch diesen köstlichen Brotaufstrich gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 


  • 237
    Shares
  • 237
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Werbung