Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

*Enthält Werbung
Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter für Steaks

Grillbutter steht bei uns hoch im Kurs und so eine Grillbutter zu Steaks gibt es bei uns auch in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Eine davon ist die Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter die man auch sehr schnell zubereiten kann und dafür auch nur ein paar Zutaten benötigt.

 
 

Zutaten Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

150 g Butter
1/2 Chilischote rot
1 Tl Zitronensaft
Prise Salz
1 Knoblauchzehe

 
 

Rezept Info Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

Für 4-6 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 5 Minuten
 
 
Grill Beilage Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

 
 

Zubereitung Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

Heute hab ich für euch mal wieder ein Grill Beilagen Rezept für Steaks. Was du ganz einfach zubereiten kannst. Denn selbst gemacht schmeckt doch immer noch am besten!

Frei nach diesem Motto, stelle ich dir, für deine nächste spontane Grillparty, eine scharfe Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter vor. Die du wunderbar zu gegrillten Steaks servieren kannst!

Solltest du jetzt gerade noch nach neuen Inspirationen für eine köstliche scharfe Grillbutter suchen? Kann ich dir dieses einfache Rezept natürlich sehr empfehlen.

Denn bei dieser frischen scharfen Grillbutter überzeugt natürlich die scharfe Note. Was natürlich sehr gut zu gegrillten Steaks passt.

Aber jetzt möchte ich nicht mehr lange um den heißen Brei schreiben. Falls du es gerne scharf magst? Dann lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen.
 
 

Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter
 
 

Die einfache Zubereitung einer Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter

Wie nicht anders zu erwarten, musst du auch für dieses Rezept einige Vorbereitungen treffen.

Als erstes musst du die Knoblauchzehe von der Schale befreien und in kleine Stückchen schneiden. Gleich danach schnappst du dir die Chilischote wäscht sie und schneidest sie ebenfalls in kleine Stückchen.
 
 

Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter Zubereitung
 
 

Für die weitere Zubereitung der Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter, solltest du am besten weiche Butter verwenden.

Denn für eine einfache Verarbeitung sollte die Butter Zimmertemperatur haben. Das macht die ganze Sache viel einfacher.

Die weiche Butter gibt du als nächstes in einer kleine Schüssel. Zusätzlich kommen alle Vorbereiteten Zutaten der Zitronensaft und eine gute Prise Salz dazu. Dann wird alles gut miteinander vermengt. Das geht am besten mit einer Gabel.

Hast du erst einmal alle Zutaten gut miteinander vermengt, kannst du die Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter auch gleich für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, sodass sie eine festere Konsistenz bekommt.
 
 

Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter Rolle
 
 

Ich persönlich gebe die Grillbutter allerdings erst noch in eine Frischhaltefolie und forme mir aus der Grillbutter eine kleine Rolle. Meiner Meinung nach sieht das viel besser aus.
 
 

Serviervorschlag Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter
 
 

Schon hast du es geschafft und die scharfe Zitronen Chili Knoblauch Grillbutter ist fertig.

Genießt alle noch einen schönen Tag und natürlich eine schöne Grillparty.

 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Produktempfehlungen von Amazon




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*