Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse

*Enthält Werbung
Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse
Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse
  • 15
    Shares

Heute gibt es mal was vegetarisches und zwar Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse. Ein einfacher Hauptgang, den man mit wenig Aufwand ganz einfach zubereiten kann.

 
 

Zutaten Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse

Für 2 Personen

3 Kartoffeln
3 Champignons
40 g Käse
1 El Öl
Prise Fleur de Sel, Pfeffer, gemahlener Knoblauch, griechische Gewürzmischung
 
 

Rezept Info

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 5 Minuten
Zubereitung ca. 20 Minuten

Zubereitung Überbackene Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse

Nur aus ein paar Zutaten kann man etwas leckeres zubereiten und das im Handumdrehen. Denn die Zubereitung dauert weniger als 5 Minuten allerdings muss man dann noch ca. 20 Minuten warten bis die Überbackenen Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse frisch aus den Ofen geholt werden können. Doch bevor es so weit ist, steht erst einmal die Zubereitung an

Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse

Als erstes muss der Ofen auf 180 Grad angeheizt werden. In der Zwischenzeit kümmern wir uns um die Zutaten. Dafür müssen als erstes die Kartoffeln und die Champignons geputzt werden. Wenn das erledigt ist, schneidet man die Kartoffeln und die Champignons in feine Scheiben.

Sind die SSchnippel arbeiten erledigt, werden zuerst die Kartoffeln auf ein Backblech gelegt und mit Öl beträufelt. Dann wird das ganze mit Fleur de Sel und dem griechischen Gewürz bestreut.
 
 

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln mit Pilzen

Ofenkartoffeln mit Pilzen und Käse
Ofenkartoffeln mit Pilzen und Käse

 
 

Als nächstes kommen die Champignons auf die Kartoffeln, dann würzt man das ganze mit etwas gemahlenen Knoblauch und etwas Pfeffer. Zum Schluss nur noch den geriebenen Käse oben drauf geben.

Wenn der Ofen auf 180 Grad vorgeheizt ist, geht das ganze dann für ca. 20 min ab in den Ofen.
 
 


 
 

Nach dem überbacken könnt Ihr dieses Gericht schön auf einen Teller drapieren und Servieren. Wer möchte kann dazu Tzatziki oder Ajvar reichen aber auch zu gegrillten Fleisch oder Fisch kann man die Überbackenen Ofenkartoffeln mit Champignons und Käse servieren.

0/5 (0 Reviews)

  • 15
    Shares
  • 15
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlugen

Bestseller Nr. 1 Plätzchen ohne Schnickschnack: Es gibt sie noch,...
Bestseller Nr. 2 Weihnachtsplätzchen Die besten Rezepte für...
Bestseller Nr. 3 Weihnachtsbäckerei: Die Schätze aus Omas...
Bestseller Nr. 4 Süße Weihnachten - Plätzchen, Stollen und...