Asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne

*Enthält Werbung
Asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne
  • 148
    Shares

Die asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne, ist ein würziges Fleisch Gericht, dass man mit geringen Aufwand ganz einfach zubereiten kann. Und solltest du die asiatische Küche lieben? Dann gehört dieses würzige Fleisch Gericht unbedingt einmal auf deinem Speiseplan.

 
 

Zutaten Asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne

400 g Rinder Hüftsteak
2 Paprikaschoten ( rot und grün )
1 mittelgroße Zwiebel
2 Tl Speisestärke
Prise Bunter Pfeffer

 
 

Zutaten asiatische Rindfleisch Marinade

3 – 4 El Sojasauce
2 Knoblauchzehe
2 El Austern Sauce
1 – 2 El asiatische Chili Sauce ( je nach schärfe )
4 El Wasser
Prise brauner Zucker
2 El geröstetes Sesamöl

 
 

Rezept Info Rindfleisch Pfanne

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 40 Minuten
 
 
Würziges asiatische Fleisch Gericht
 
 

Die Vorbereitungen

Die Vorbereitungen für dieses asiatische Gericht sind sehr überschaubar. Im ersten Schritt müssen die Knoblauchzehen geschält und geschnitten werden. Dann geht es auch sofort mit dem Rindfleisch weiter. Das Rindfleisch wird einfach nur in Streifen geschnitten und gleich im Anschluss daran in einer Schüssel mit Speisestärke bestreut. Ist das erfolgt, gesellen sich die oben aufgeführten Zutaten für die Marinade mit in die Schüssel. Hast du alle Zutaten für die Marinade dazugegeben, müssen sie gut miteinander vermengt werden. Nun muss das Rindfleisch für eine halbe Stunde in der Marinade mariniert werden.

In der Zwischenzeit hast du dann genügend Zeit, sodass du dich um die weiteren Zutaten kümmern kannst. Den Anfang machen die Paprikaschoten, die werden gewaschen, entkernt und in schmale Streifen geschnitten. Hast du die Paprikaschoten vorbereitet, schnappst du dir als nächstes die Zwiebel. Die Zwiebel wird geschält, halbiert und ebenfalls in Streifen geschnitten. Wenn du auch das erledigt hast, stellst du nur noch alle Zutaten griffbereit und schon kann es mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.

 
 

Zubereitung Asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne
 
 

Zubereitung asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne

Die Zubereitung der asiatischen Rindfleisch Paprika Pfanne ist sehr einfach. Im ersten Schritt erhitzt du eine Pfanne ( sie muss richtig heiß sein ). Ist die Pfanne heiß genug, wird als erstes das marinierte Rindfleisch für ca. 1 1/2 Minuten von allen Seiten scharf angebraten. Gleich danach gesellen sich im nächsten Schritt die geschnittene Paprikaschoten und die Zwiebel dazu. Die Paprikaschoten und Zwiebelstreifen, werden auch noch mal für ca. 1 Minute angebraten.

Abgelöscht wird das ganze dann mit 50 ml Wasser. Hast du das Wasser dazugegeben, muss alles unter gelegentlichen Umrühren für weitere 3 – 4 Minuten bei mittlerer Hitze gekocht werden. Ist die Kochzeit vorüber, hast du es auch schon fast geschafft. Im letzten Schritt, würzt du das ganze noch mit einer Prise bunten Pfeffer und dann kann die würzige Rindfleisch Pfanne serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Asiatische Rindfleisch Paprika Pfanne

 
 

Kleiner Serviervorschlag

Zu diesem einfachen asiatischen Fleisch Gericht, kann man als Beilage zusätzlich noch etwas Reis oder Mie Nudeln servieren.

Lasst euch dieses köstliche asiatische Rindfleisch Gericht gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 


  • 148
    Shares
  • 148
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlugen

AngebotBestseller Nr. 1 like. by Villeroy & Boch Lave Gris Bol Schale,...
Bestseller Nr. 2 Sänger Tafelservice Palm Beach – 12 teiliges...
Bestseller Nr. 3 Steingut Serie Baita - Teller/Schalen/Becher zur...
Bestseller Nr. 4 Creatable, 19951, Serie Nature, Geschirrset...