Gorgonzola Käsesauce

*Enthält Werbung

Gorgonzola Käsesauce

Ob zu Pasta, Gnocchi oder Fleischgerichten, diese einfache Gorgonzola Käsesauce, ist vielseitig einsetzbar. Aber nicht nur das, diese schmackhafte Käse Sauce, lässt sich zudem auch noch ganz einfach zubereiten. Und dafür benötigt man auch nur ein paar ausgewählte Zutaten.

 
 

Zutaten Gorgonzola Käsesauce

125 g Gorgonzola
150 ml Sahne
200 ml Milch
Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zucker nach eigenem Geschmack
2 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
Spritzer Zitronensaft
2 gehäufte Teelöffel Mehl
30 g Butter
Optional 50 ml Weißwein
Optional 1 El fein gehackte Petersilie

 
 

Rezept Info Sauce mit Gorgonzola

Für 3 – 4 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 20 Minuten

 
 

Gorgonzola Sauce
 
 

Die Vorbereitungen

Eine köstliche Sauce mit Gorgonzola Käse kann man zu Fleisch oder Pasta Gerichten servieren. Und die Zubereitung ist wirklich simpel, wie man an diesem einfachen Rezept sehen kann.

Im ersten Schritt der Saucen Zubereitung stehen zuerst einmal die überschaubaren Vorbereitungen an. Angefangen wird mit der Zwiebel und mit der Knoblauchzehe. Diese Zutaten werden geschält und in kleine feine Würfel geschnitten. Ist das schon mal erledigt, schnappt man sich im letzten Schritt den Gorgonzola Käse. Der Käse wird einfach nur in kleine Stücke geschnitten. Hat man den Käse ebenfalls vorbereitet, stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten griffbereit und schon kann es mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Gorgonzola Käsesauce
 
 

Zubereitung Gorgonzola Käsesauce

Im ersten Schritt der Saucen Zubereitung benötigt man einen Kochtopf. In diesem Topf erhitzt man die Butter und das bei mittlerer Hitzezufuhr. Ist die Butter heiß genug, werden im nun folgenden Schritt die Zwiebel und die Knoblauchwürfel glasig angeschwitzt.

Ist das anschwitzen erfolgt, gibt man das Mehl dazu. Dann muss alles gut miteinander verrührt werden und zwar solange bis keine Mehl Klümpchen mehr zu sehen sind. Ist dieser Arbeitsschritt erfolgt, wird im nächsten Schritt die Milch und die Sahne dazugegeben. Das macht man nach und nach und unter ständigem Rühren. Diesen Arbeitsschritt führt man solange durch, bis auch hier keine Klümpchen mehr zu sehen sind und die Grundsauce langsam andickt.

Nachdem die ersten Arbeitsschritte durchgeführt wurden, gesellt sich der Gorgonzola Käse und die oben aufgeführten Gewürze dazu. Dann muss wieder alles gut miteinander verrührt werden und zwar solange bis der Käse geschmolzen ist. Hat man alle Zutaten im Topf vereint, muss die Sauce bei mittlerer Hitzezufuhr ca. 5 Minuten weiter kochen. Ist die Kochzeit vorüber hat man es auch schon fast geschafft. Im letzten Schritt gibt man noch einen Spritzer Zitronensaft dazu und falls es nötig ist würzt man die Sauce noch einmal mit Salz und Pfeffer nach.
 
 

Serviervorschlag Gorgonzola Käsesauce
 
 

Kleiner Tipp

Die einfache Gorgonzola Sauce die man zu Pasta, Gnocchi oder zu Fleischgerichten serviert, kann zusätzlich noch mit Weißwein verfeinert werden. Der Weißwein, wird bei der Saucen Zubereitung, gleich nachdem anschwitzen von den Zwiebel und Knoblauchwürfel dazugegeben und für 2 – 3 Minuten einreduziert.

Zusätzlich kann man auch noch 1 Esslöffel fein gehackte Petersilie zur Sauce hinzufügen. Das schmeckt ebenfalls sehr gut.

Lasst euch diese einfache Gorgonzola Käsesauce gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

1/5 (1 Review)

Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1 Kela 77943 Wok-Set mit Deckel, Induktionsgeeigent,...
Bestseller Nr. 2 Flavemotion Wokpfanne + Wokring für Induktion,...
Bestseller Nr. 3 Ankerkraut Wok Gewürz, für Fleisch, Fisch oder...
Bestseller Nr. 4 Tristar BP-2827 Party-Wok-Set – Auch als Crêpe-...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!