Chorizo Pasta Pfanne

*Enthält Werbung

Chorizo Pasta Pfanne

Die Chorizo Pasta Pfanne, ist ein köstliches Pasta Gericht, das man ganz einfach und schnell zubereiten kann. Somit ist dieses einfache Rezept ideal für den Sommer.
Das liegt wohl auch daran, weil man im Sommer nicht noch Stundenlang in der Küche stehen möchte.

 
 

Zutaten Chorizo Pasta Pfanne

350 g Nudeln nach Wahl
400 g Tomaten aus der Dose
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Peperoni
1 rote Paprika
2 El fein gehackte Petersilie
1/2 Bio Zitrone ( Zitronensaft und Zitronenabrieb
100 g Chorizo
Jeweils 1 Tl Oregano, Rosmarin und Basilikum
Prise Salz, Pfeffer und Zucker
2 – 3 El Olivenöl
Optional Parmesan Käse
 
 

Rezept Info Spaghetti mit Chorizo

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 25 Minuten
 
 

Chorizo Nudel Pfanne
 
 

Die Vorbereitungen

Dieses köstliche Pasta Rezept passt wunderbar in die Sommerzeit. Die Zubereitung ist im Handumdrehen erledigt und man benötigt nur ein paar Zutaten.

Im ersten Schritt der Vorbereitungen, werden die Nudeln nach Packungsangaben Al Dente gekocht. In der Zwischenzeit hat man dann genügend Zeit um die köstliche Sauce zuzubereiten.

Im ersten Schritt der Saucen Vorbereitungen, schnappt man sich die Zwiebel und die Knoblauchzehen. Diese Zutaten werden geschält und in kleine Würfel geschnitten. Ist das erfolgt, geht es mit der Peperoni und der Paprikaschote weiter. Die Peperoni und Paprikaschote werden im ersten Schritt gewaschen, entkernt und in kleine Stückchen geschnitten. Ist das erfolgt, geht es auch schon mit der Petersilie weiter. Die Petersilie wird einfach nur fein gehackt. Hat man diese Arbeitsschritte ebenfalls hinter sich gelassen, muss jetzt noch die Chorizo in Scheiben geschnitten werden. Dann stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten griffbereit und schon kann es mit der Saucen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Chorizo Pasta Pfanne
 
 

Zubereitung Chorizo Pasta Pfanne

Nachdem alle Vorbereitungen erledigt sind, wird in einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzt. Ist das Olivenöl heiß genug, werden die Chorizo Scheiben, der Knoblauch, die Zwiebelwürfel sowie die Peperoni und Paprika Stückchen angebraten und angeschwitzt.

Abgelöscht wird das ganze dann mit den Tomaten aus der Dose. Hat man die Tomaten dazugegeben und das erste mal alles gut miteinander verrührt. Kommen im nächsten Schritt alle weiteren Zutaten mit in die Pfanne.
 
 

2 El fein gehackte Petersilie
1/2 Bio Zitrone ( Zitronensaft und Zitronenabrieb
Jeweils 1 Tl Oregano, Rosmarin und Basilikum
Prise Salz, Pfeffer und Zucker
 
 

Hat man alle Zutaten dazugegeben, muss die Sauce bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten kochen.

Ist die Kochzeit vorüber, wendet man sich wieder den Nudeln zu. Denn die Nudeln sollten in der Zwischenzeit auch schon fertig sein. Ist das der Fall, werden die Nudeln zum abtropfen in ein Küchensieb gegeben. Nachdem die Nudeln kurz abtropfen konnten, werden sie im Anschluss daran zu der Tomaten Chorizo Sauce dazugegeben. Hat man die Nudeln dazugegeben, muss nur noch mal alles gut miteinander vermengt werden. Dann hat man es auch schon geschafft und das köstliche Pasta Gericht kann sofort serviert werden. Wer möchte kann zusätzlich noch etwas Petersilie und Parmesan Käse drüber streuen und dann heißt es Guten Appetit.
 
 

Serviervorschlag Chorizo Pasta Pfanne
 
 

Lasst euch die Chorizo Pasta Pfanne gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 

0/5 (0 Reviews)

Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1 Platinux Cocktailgläser 400ml (max. 470ml) aus...
Bestseller Nr. 2 Bormioli Rocco 350260 Diamond Ocean Blue...
Bestseller Nr. 3 Sahm Hurricane Cocktail Gläser Set 12teilig |...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!