Gebratener Reis mit Garnelen

*Enthält Werbung
Gebratener Reis mit Garnelen
  • 46
    Shares

Der Gebratener Reis mit Garnelen, ist nicht nur ein schnelles Feierabendgericht. Dieses einfache asiatische Rezept, ist zudem noch das perfekte Resteessen, überhaupt wenn man am Vortag zu viel Reis gekocht hat.

Solltest du also auch mal Reis vom Vortag übrig haben und vielleicht noch zusätzlich ein paar frische Zutaten im Kühlschrank rumliegen haben, die unbedingt verbraucht werden müssen. Dann solltest du dieses einfache Gericht unbedingt einmal nachkochen.
 
 

Zutaten Gebratener Reis mit Garnelen

180 g gekochter Reis vom Vortag
100 g Garnelen (TK oder Frisch)
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
2 Lauchzwiebeln
50 g Porree
1 Paprikaschote
2 Eier
1 kleine Karotte
2 El Sesamöl
4 El Teriyaki Sauce
2 El Austern Sauce
1 El Hoisin Paste
80 ml Wasser
Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß zum abschmecken
Öl zum anbraten

 
 

Rezept Info Gebratener Reis

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 10 Minuten
Zubereitung ca. 10 Minuten
 
 

Resteessen Reis mit Garnelen
 
 

Die Vorbereitungen

Wie man oben an der Rezept Info sehen kann, geht die Zubereitung von diesem einfachen asiatischem Gericht relativ fix vonstatten. Doch bevor man in den Genuss kommen kann, stehen nach ein paar Vorbereitungen an.

Den Anfang machen die Knoblauchzehen und die Karotte. Diese Zutaten werden geschält und gleich danach in kleine Stückchen und feine Streifen geschnitten. Ist das schon mal erledigt, schnappt man sich den Porree, die Lauchzwiebeln, die Chilischote und die Paprikaschote. Diese Zutaten werden zuerst gründlich gewaschen, die Paprikaschote zusätzlich noch entkernt und dann werden die Zutaten in kleine Stückchen geschnitten.

Sind dann alle Vorbereitungen erledigt, stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten für dieses Gericht griffbereit und dann kann es mit der Zubereitung auch schon los gehen.

 
 

Zubereitung Gebratener Reis mit Garnelen

 
 

Zubereitung Gebratener Reis mit Garnelen

Im ersten Zubereitungsschritt erhitzt du etwas Öl in einer Pfanne. Wenn, das Öl heiß genug ist, werden im ersten Schritt die Garnelen angebraten. Ist das erfolgt, nimmt man die Garnelen wieder aus der Pfanne und stellst sie bis zur Weiterverarbeitung beiseite.

Dann schwitzt man die zuvor geschnittenen Zutaten in der Pfanne scharf an. Ist das erfolgt, löscht du die angeschwitzten Zutaten mit etwas Wasser und die nun folgenden Zutaten ab.

4 El Teriyaki Sauce
2 El Austern Sauce
2 El Hoisin Paste

Nachdem dann alles gut miteinander verrührt wurde, gibst du im nächsten Schritt ein aufgeschlagenes Ei dazu. Das Ei wird dann mit den zuvor angeschwitzten Zutaten vermengt.

Wenn, das Ei anfängt zu stocken, kommt als nächstes der Reis vom Vortag dazu. Sind dann alle Zutaten in der Pfanne vereint, werden die Zutaten für ca. 2 – 3 Minuten scharf angebraten. Zum Schluss kommen dann wieder die Garnelen mit in die Pfanne dazu. Hat man die Garnelen dazugegeben, gesellt sich auch noch etwas Sesamöl dazu.

Dann hat man es auch schon fast geschafft, jetzt muss noch einmal alles abgeschmeckt werden und falls nötig würzt man noch mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika Gewürz nach. Passt geschmacklich alles zusammen, kann dieses schnelle Gericht auch gleich serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Gebratener Reis mit Garnelen
 
 

Kleiner Tipp

Falls man diese Reispfanne mit frischem Reis kochen möchte, muss der Reis im Vorfeld komplett abkühlen. Macht man das nicht, wird der Reis matschig und das muss ja nicht sein.

Lasst euch dieses einfache Reis Gericht gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 


  • 46
    Shares
  • 46
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlugen

Bestseller Nr. 1 like. by Villeroy & Boch Lave Gris Bol Schale,...
Bestseller Nr. 2 Creatable, 19984, Serie NATURE COLLECTION...
Bestseller Nr. 3 Steingut Serie Baita - Teller/Schalen/Becher zur...
Bestseller Nr. 4 Sänger Dinner Service Capri aus Porzellan 12...