Italian Burger Rezept

*Enthält Werbung
Italian Burger mit Mozzarella

Burger Time! Zum Start in das kommende Wochenende, habe ich für euch, meine Interpretation eines Italian Burger Rezept mitgebracht. Diesen einfachen Burger solltest du unbedingt mal ausprobieren. Denn er ist verdammt lecker, sodass man sich fühlt wie im 7. Burger Himmel und das nach jedem Biss.

Aber was schreibe ich da, finde es doch am besten selber heraus. Es Lohn sich wirklich. Schon allein weil man für diesen Burger nicht viele Zutaten benötigt und er sehr einfach zuzubereiten ist.

 
 

Zutaten Italian Burger

4 Brioche Burger Buns
4 frische Burger Patties vom Fleischer seines Vertrauens
2 rote Zwiebeln
150 g eingelegte getrocknete Tomaten ( zum Rezept )
50 g eingelegte Gurkenscheiben
100 g Mozzarella Käse
 
 

Zutaten Italian Burger Sauce

100 g Frischkäse
2 El Mayonnaise
1 Tl Knoblauch Pulver

 
 

Rezept Info Italian Burger

Für 4 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 25 Minuten
 
 

Burger Time - Italian Burger

 
 

Zubereitung Italian Burger

Du hast Bock auf Burger und möchtest diesen einfachen Burger unbedingt mal ausprobieren. Dann lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen.

Doch bevor man in den siebten Burger Himmel kommt. Stehen erst einmal ein Paar wenige Vorbereitungen an. Den Anfang machen da die roten Zwiebeln. Die geschält und in Scheiben geschnitten werden. Sind die Zwiebeln geschnitten, schnappst du dir den Mozzarella Käse und schneidest ihn ebenfalls in Scheiben.

Somit sind die wesentlichen Vorbereitungen abgeschlossen und es kann mit der Zubereitung der Italian Burger Sauce weiter gehen.

 
 

Zubereitung Italian Burger Sauce

Die Zubereitung der Burger Sauce geht sehr schnell vonstatten. Denn für die Sauce musst du einfach nur den Frischkäse, mit der Mayonnaise und dem Knoblauch Gewürz verrühren.
 
 

Gegrillt oder Gebraten Italian Burger Rezept

 
 

Burger Zubereitung

Nachdem du für die Burger Zubereitung alles vorbereitet hast. Geht es mit der einfachen Burger Zubereitung weiter. Als erstes müssen die Burger Patties vom Fleischer deines Vertrauens auf dem Grill gegrillt oder in der Pfanne in etwas Fett gebraten werden.

Während die Patties gegrillt oder gebraten werden, kümmerst du dich in der Zwischenzeit um den Burger Zusammenbau. Dafür müssen die Brioche Buns auf der Innenseite geröstet werden. Das geht am besten auf einem Toaster. Sind die Burger Buns auf der Innenseite schön Cross, werden sie als erstes mit der Burger Sauce bestrichen.

Dann legst du nach und nach die eingelegten Gurkenscheiben, die eingelegten getrockneten Tomaten und dann die Zwiebeln auf den Burger drauf.

In der Zwischenzeit sollten die Burger Patties auch schon fast fertig gegrillt oder gebraten sein. Ist das der Fall, wird im letzten Zubereitungsschritt der Mozzarella Käse auf die Patties gelegt. Sodass der Käse etwas schmelzen kann. Ist der Käse auf dem Burger Pattie etwas geschmolzen, wird er auf den Burger Bun gelegt.
 
 

Italian Burger Rezept
 
 

Schon hast du es geschafft und der köstliche Italian Burger kann verköstigt werden. Lasst euch diesen einfachen und köstlichen Burger gut schmecken und habt alle noch einen schönen Start in das kommende Wochenende.


 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*