Alaska Seelachs Brotaufstrich

*Enthält Werbung
Zubereitung Alaska Seelachs Brotaufstrich
  • 164
    Shares

Das nächste Frühstück oder das nächste Brunch Buffet kommt bestimmt und da sollte ein einfacher Alaska Seelachs Brotaufstrich nicht fehlen. Zumindest ist das bei mir so. Überhaupt an den Feiertagen oder an Sonntagen, wo man sich richtig viel Zeit nehmen kann, kommt so ein köstlicher Brotaufstrich immer auf den Tisch. Liegt wohl auch an der einfachen und schnelle Zubereitung. Denn die geht wie nicht anders zu erwarten wirklich sehr schnell vonstatten.

 
 

Zutaten Alaska Seelachs Brotaufstrich

150 g Alaska Seelachs
1 El Creme Fraiche
3 El griechischer Joghurt
1/2 kleine Zwiebel
Prise Paprika edelsüß, Knoblauch Gewürz, Salz und Pfeffer
1 Tl Gartenkräuter TK oder Frisch
Spritzer Zitronensaft

 
 

Rezept Info Alaska Seelachs Brotaufstrich

Für ca. 180 g Alaska Seelachs Brotaufstrich
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 10 Minuten

 
 
Zubereitung Alaska Seelachs Brotaufstrich
 
 

Zubereitung Alaska Seelachs Brotaufstrich

Frei nach dem Motto selbst gemacht schmeckt doch immer noch am besten, geht es heute fröhlich an die Zubereitung eines einfachen Brotaufstrich mit Alaska Seelachs. Und wenn du diesen köstlichen Brotaufstrich auch mal ausprobieren möchtest. Dann musst du dabei wie folgt vorgehen.

Meinen Alaska Seelachs besorge ich mir fast immer von meinem Fischonkel meines Vertrauens. Wer diese Möglichkeit nicht hat, kann auch den Seelachs aus dem Glas nehmen. Der muss allerdings vor der Weiterverarbeitung in ein Küchensieb gegeben werden, sodass er abtropfen kann. Steht dir frischer Alaska Seelachs zur Verfügung, wird dieser in kleine feine Stückchen geschnitten.

Als nächstes schnappst du dir dann die Zwiebel. Die wird geschält und im Anschluss daran in kleine feine Würfel geschnitten. Hast du die Zwiebel auch geschnittenen, geht es mit der einfachen Zubereitung weiter.

Für die weitere Zubereitung, benötigst du eine kleine Schüssel. In dieser Schüssel werden dann alle oben aufgeführten Zutaten für den Alaska Seelachs Brotaufstrich gut miteinander vermengt. Wenn, alle Zutaten gut miteinander vermengt wurden, wird er noch einmal abgeschmeckt und falls nötig nochmal nachgewürzt.

Dann hast du es auch schon geschafft und der köstliche Brotaufstrich mit Alaska Seelachs kann serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Alaska Seelachs Brotaufstrich
 
 

Kleiner Tipp

Dieser einfache Brotaufstrich schmeckt besonders gut auf frischen Baguette, auf Brot oder Brötchen. Du kannst ihn aber auch auf Pumpernickel servieren. Was auch eine köstliche Canapé Rezept Idee ist.

Lasst euch diesen köstlichen Brotaufstrich gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

0/5 (0 Reviews)

  • 164
    Shares
  • 164
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!