Gyros Rezept mit Schmandsauce

*Enthält Werbung

Gyros Rezept mit Schmandsauce

Dieses köstliche Gyros Rezept mit Schmandsauce, habe ich heute für euch mitgebracht. Ein einfaches Fleischrezept, das mit nur ein paar Zutaten auskommt. Aber nicht nur das, dieses einfache Gyros Rezept, ist ein schnell zubereitetes Feierabendgericht, das man auch noch kinderleicht zubereiten kann.
 
 

Zutaten für ein Gyros Rezept mit Schmandsauce

500 g mariniertes Gyros ( Schweinefleisch oder Hähnchenfleisch )
300 g Schmand
Spritzer Zitronensaft
50 ml Sahne
100 ml Gemüsefond
1 rote Zwiebel
Optional Gartenkräuter zum garnieren
Prise Basilikum, Salz und bunten Pfeffer zum abschmecken
 
 

Rezept Info Gyrospfanne mit Schmandsauce Schmand

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 30 Minuten
 
 

Schnelle Gyrospfanne mit Schmandsauce
 
 

Die Vorbereitungen

Die Vorbereitungen für dieses einfache Pfannen Gyros ( zum Rezept ) mit Schmandsauce, gehen wirklich schnell vonstatten. Überhaupt wenn man sich das marinierte Gyrosfleisch von seinem Fleischer des Vertrauens besorgt. Ist das der Fall, spart man sich mindestens 30 Minuten Vorbereitungszeit ein und man muss nur noch eine rote Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ist dieser Arbeitsschritt erfolgt, stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten griffbereit und schon kann es mit der schnellen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Gyros Rezept mit Schmandsauce
 
 

Zubereitung Gyros Rezept mit Schmandsauce

Nachdem die überschaubaren Vorbereitungen erledigt sind, erhitzt man eine Pfanne bei hoher Hitzezufuhr. Ist die Pfanne heiß genug, wird das marinierte Gyrosfleisch scharf angebraten. Während des anbraten, gesellen sich auch die Zwiebelwürfel dazu. Die Zwiebelwürfel werden kurz mit angeschwitzt. Hat man diesen Arbeitsschritt hinter sich gelassen, stellt man die Hitzezufuhr auf eine mittlere Stufe zurück. Dann gibt man die folgenden Zutaten mit in die Pfanne.
 
 

300 g Schmand
Spritzer Zitronensaft
50 ml Sahne
100 ml Gemüsefond
Prise Basilikum, Salz und bunten Pfeffer
 
 

Sind dann alle Zutaten in der Pfanne vereint, werden sie gut miteinander verrührt. Dann muss die Gyrospfanne für ca. 10 Minuten gekocht werden. Ist die Kochzeit vorüber, wird das ganze noch einmal abgeschmeckt und gegebenenfalls mit den oben aufgeführten Gewürzen nachgewürzt. Passt geschmacklich alles zusammen, hat man es auch schon geschafft und das köstliche Pfannengericht mit Gyros kann auch schon serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Gyros Rezept mit Schmandsauce
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Zu diesem einfachen Fleischrezept, kann man folgende Beilagen dazu servieren. Krautsalat, Bauernsalat mit Feta Käse, Hirtensalat, Reis oder Pommes.

Lasst euch dieses köstliche Gyros Rezept mit Schmandsauce gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 

0/5 (0 Reviews)

Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1 Kela 77943 Wok-Set mit Deckel, Induktionsgeeigent,...
Bestseller Nr. 2 Flavemotion Wokpfanne + Wokring für Induktion,...
Bestseller Nr. 3 Ankerkraut Wok Gewürz, für Fleisch, Fisch oder...
Bestseller Nr. 4 Tristar BP-2827 Party-Wok-Set – Auch als Crêpe-...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!