Hähnchen Teriyaki Grill Spieße

*Enthält Werbung
Hähnchen Teriyaki Grill Spieße
  • 198
    Shares

Bratwurst oder Steaks gehören bei einer Grillparty doch immer mit dazu. Doch heute habe ich für dich noch eine weitere Köstlichkeit. Die Hähnchen Teriyaki Grill Spieße. Diese köstlichen Hähnchen Spieße kannst du ganz einfach zubereiten und sie sind eine schöne Alternative zu dem herkömmlichen Grillgut. Überhaupt wenn du Lust auf Abwechslung beim Grillen hast, solltest du diese Grill Spieße unbedingt mal ausprobieren.
 
 

Zutaten Hähnchen Teriyaki Grill Spieße

400 g Hähnchenbrust

 
 

Zutaten Teriyaki Grill Marinade

3 El Öl
6 El Teriyaki Sauce
2 El Honig
1/2 Chili
1 Knoblauchzehe
 
 

Rezept Info Hähnchen Teriyaki Grill Spieße

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung bis zu 2 Stunden
Zubereitung ca. 20 Minuten
 
 

Hähnchen Teriyaki Grill Spieße
 
 

Vorbereitung Hähnchen Teriyaki Grill Spieße

Bei meinem heutigen Grill Rezept, musst du nicht wirklich viel vorbereiten. Allerdings musst du etwas Zeit für diese Grill Spieße einplanen, weil das Hähnchenfleisch sollte schon für ca. 2 Stunden in der Marinade mariniert werden.

Doch bevor du das Hähnchenfleisch marinieren kannst, stehen erst noch ein paar Vorbereitungen an. Denn zuerst einmal müssen ein paar überschaubare Schnippel arbeiten erledigt werden.

Den Anfang macht da die Chilischote und die Knoblauchzehe. Die Chilischote muss als erstes gewaschen werden. Ist das erfolgt, wird die Chilischote gleich nach dem waschen, in kleine Stückchen geschnitten.

Dann schnappst du dir die Knoblauchzehe. Der Knoblauch wird zuerst von der Schale befreit und ebenfalls in kleine feine Stückchen geschnitten.
 
 

Vorbereitung Hähnchen Teriyaki Grill Spieße
 
 

Damit du die Schnippel arbeiten komplett abschließen kannst, musst du im letzten Schritt nur noch das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden.

Zum Schluss der Vorbereitungen legst du noch 4 – 5 Holzspieße in Wasser ein, sodass die Holzspieße sich mit Wasser vollsaugen können.
 
 

Teriyaki Marinade
 
 

Zubereitung Teriyaki Marinade

Hast du alle Vorbereitungen erledigt, geht es mit der Zubereitung der Teriyaki Marinade weiter. Dafür werden die geschnittenen Zutaten mit allen weiteren Zutaten für die Marinade verrührt. Zur Erinnerung:

 
 

Zutaten Marinade

3 El Öl
6 El Teriyaki Sauce
2 El Honig
1/2 Chili
1 Knoblauchzehe
 
 

Hähnchen Teriyaki Marinade

 
 

Wenn, du die Marinade fertig gestellt hast, wird das Hähnchenfleisch für ca. 2 Stunden in der Teriyaki Marinade mariniert.
 
 

Zubereitung Hähnchen Teriyaki Grill Spieße
 
 

Zubereitung Hähnchen Teriyaki Grill Spieße

Nachdem die 2 Stunden vorüber sind, wird das mariniert Hähnchenfleisch auf die Spieße geschoben. Ist das erfolgt, können sie auch gleich auf einem heißem Grill* oder in einer Grillpfanne für ca. 8-10 Minuten von jeder Seite gegrillt werden.
 
 

Einfach und Lecker Hähnchen Teriyaki Grill Spieße
 
 

Schon hast du es geschafft und die köstlichen Hähnchen Teriyaki Spieße können zu einem leckeren Grill Beilagen Salat serviert werden.

Lasst euch die köstlichen Grill Spieße gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 


  • 198
    Shares
  • 198
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Werbung