Omas Matjes Kartoffelsalat

*Enthält Werbung

Omas Matjes Kartoffelsalat

Hast du schon einmal Omas Matjes Kartoffelsalat zubereitet? Nein? Dann solltest du das unbedingt einmal nachholen. Denn diese schmackhafte Kartoffelsalat Variante ist nicht nur mega lecker. Man benötigt auch nur ein paar ausgewählte Zutaten dafür.
 
 

Zutaten Omas Matjes Kartoffelsalat

150 g Matjesfilets ( Natur)
500 g Kartoffeln
150 g Joghurt
3 El Mayonnaise
2 Schalotten
1 Apfel
2 Tl fein gehackter Dill ( Tk oder Frisch)
2 – 3 El Essig
Prise Salz, Pfeffer und Zucker nach eigenem Geschmack
Optional Lauchzwiebeln zum garnieren
 
 

Rezept Info Kartoffelsalat mit Matjes

Für 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 1 Stunden
Ruhezeit ca. 30 Minuten
 
 

Kartoffelsalat mit Matjes
 
 

Die Vorbereitungen

Kartoffelsalat gibt es ja in vielen unterschiedlichen Variationen. Und Omas Kartoffelsalat Rezept mit Matjes, möchte ich euch heute ans Herz lecken. Denn dieser Kartoffelsalat ist geschmacklich ein Hit und man kann ihn entweder als Beilage oder als Hauptgericht servieren.

Die Vorbereitungen für dieses einfache Rezept gehen sehr schnell vonstatten. Angefangen wird mit den Kartoffeln. Die Kartoffeln werden gründlich gewaschen und in ausreichend gesalzenen Wasser für. ca. 25 Minuten gekocht. Ist die Kochzeit vorüber, stellt man die Kartoffeln zum abkühlen beiseite.

Während die Kartoffeln auf dem Herd stehen, kann man sich zwischendurch um die weiteren Vorbereitungen kümmern. Da nimmt man sich im nächsten Schritt die Schalotten zur Hand. Die Schalotten werden geschält und in kleine Würfel geschnitten. Gleich danach schnappt man sich den Apfel. Der Apfel wird geschält, entkernt und ebenfalls in kleine Würfel geschnitten. Hat man diesen Arbeitsschritt ebenfalls erledigt, kommt im nächsten Schritt der Matjes an die Reihe. Der Matjes wird einfach nur in grobe Stückchen geschnitten.

Hat man soweit alles vorbereitet, stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten griffbereit und dann geht es mit der einfachen Zubereitung weiter.
 
 

Zubereitung Omas Matjes Kartoffelsalat
 
 

Zubereitung Omas Matjes Kartoffelsalat

Im ersten Schritt der Zubereitung, benötigt man eine große Salatschüssel. In dieser Schüssel werden dann die folgenden Dressing Zutaten gut miteinander verrührt.
 
 

150 g Joghurt
3 El Mayonnaise
2 Tl fein gehackter Dill ( Tk oder Frisch)
2 – 3 El Essig
Prise Salz, Pfeffer und Zucker nach eigenem Geschmack
 
 

Hat man die Dressing Zutaten gut miteinander verrührt, gesellen sich die zuvor geschnittenen Zutaten mit zum Dressing dazu. Dann muss erst einmal alles vorsichtig miteinander vermengt werden.

Gleich nachdem das Dressing zubereitet wurde, wendet man sich den Kartoffeln zu. Die sollten in der Zwischenzeit auch schon abgekühlt sein. Ist das der Fall. Können die Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten werden. Ist dieser Arbeitsschritt erledigt, kommen die Kartoffeln mit in die Salatschüssel. Dann müssen alle Zutaten nur noch einmal gut miteinander vermengt werden. Ist das erfolgt, sollte der Kartoffelsalat für mindestens 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank durchziehen.

Bevor man diese Kartoffelsalat Variante serviert, wird der Salat nach der Ruhezeit noch einmal abgeschmeckt und gegebenenfalls mit den oben aufgeführten Gewürzen nachgewürzt.

 
 

Serviervorschlag Omas Matjes Kartoffelsalat
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Diesen köstlichen Kartoffelsalat mit Matjes kann man wunderbar als Hauptspeise mit frischen Baguette servieren. Oder man serviert diesen einfachen Salat als Beilage auf einem Buffet.

Lasst euch Omas Matjes Kartoffelsalat gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 

0/5 (0 Reviews)
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Interessantes