Sommerlicher Melonen Salat mit Honig Dressing

*Enthält Werbung
Sommer Salat Melonen Salat mit Honig Dressing

Bei diesen fantastischen Wetter muss einfach mal was erfrischendes auf den Teller gebracht werden. Meine Wahl viel da auf ein sommerlichen Melonen Salat mit Honig Dressing. Denn bei diesen Temperaturen, muss es ja nicht immer ein Fleisch Gericht geben. Und dieses einfache vegetarische Gericht ist zudem noch sehr schnell zubereitet.

Solltest du bei diesen schönen Wetter auch mal Lust auf ein leichtes sommerliches Gericht haben. Dann lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen. Auf gehts!

 
 

Zutaten Sommerlicher Melonen Salat mit Honig Dressing

800 g Wassermelone
1/2 Salat Gurke
100 g Feta Käse
Prise Salz und Pfeffer
Optional Bund Minze

Zutaten Honig Dressing

3 El Olivenöl oder Rapsöl
2 El Honig
3 Tl Zitronensaft
2 Tl Gartenkräuter (TK)

 
 

Rezept Info Sommerlicher Melonen Salat mit Honig Dressing

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 15 Minuten
 
 

Melonen Salat mit Gurke und Feta Käse
 
 

Zubereitung Sommerlicher Melonen Salat mit Honig Dressing

Wer bei diesem heißen Wetter lieber eine leichte sommerliche Mahlzeit bevorzugt, sollte unbedingt einmal diesen köstlichen Melonen Salat mit Honig Dressing ausprobieren. Denn dieses einfache vegetarische Gericht schmeckt einfach wunderbar und ist zudem noch sehr erfrischend. Was im Sommer sehr angenehm ist.

Doch bevor man in den Genuss kommen kann, muss man erst einmal ein paar Zubereitungsschritte erledigen. Den Anfang macht da die halbe Wassermelone. Aus der Wassermelone wird als erstes das Fruchtfleisch entfernt. Das Fruchtfleisch wird gleich danach in kleine Stückchen geschnitten und in eine Schüssel geben.

Nachdem du das Fruchtfleisch der Wassermelone geschnitten hast schnappst du dir die Salat Gurke. Die Salat Gurke musst du erst einmal waschen. Bevor du sie im nächsten Schritt vierteln und anschließend in kleine Stückchen schneiden kannst. Hast du die Gurke geschnitten, gesellen sich die Gurken Stückchen zu den geschnittenen Wassermelone Fruchtfleisch Stückchen.

Damit du die Vorbereitungen abschließen kannst, musst du im letzten Schritt den Feta Käse ebenfalls noch in kleine Stückchen schneiden. Dann gesellt sich der Feta Käse ebenfalls mit zu den anderen Zutaten in der Schüssel dazu.
 
 

Zubereitung Sommerlicher Melonen Salat mit Honig Dressing
 
 

Nachdem die geschnittenen Zutaten in der Schüssel vereint sind. Gibst du als nächstes die Gewürze dazu und würzt das ganze mit einer Prise Salz und Pfeffer. Dann müssen alle Zutaten gut miteinander vermengt werden.
 
 

Zubereitung Honig Dressing

Nachdem alle Vorbereitungen für den Melonen Salat abgeschlossen sind, kümmerst du dich um die Zubereitung des Honig Dressings. Die Zubereitung ist auch sehr einfach und geht sehr schnell vonstatten. Denn du musst einfach nur die folgenden Zutaten gut miteinander verrühren.
 
 

3 El Olivenöl oder Rapsöl
2 El Honig
3 Tl Zitronensaft
2 Tl Gartenkräuter (TK)

Honig Dressing Zubereitung

 
 

Hast du alle Zutaten gut miteinander verrührt. Wird das Honig Dressing auch gleich zu dem Melonen Salat dazu gegeben. Nun musst du nochmal alles gut miteinander vermengen und schon kann der sommerliche Melonen Salat mit Honig Dressing serviert werden.
 
 

Sommer Salat Melonen Salat mit Honig Dressing

 
 

Kleiner Tipp

Wer diesem Melonen Salat noch etwas mehr frische geben möchte, kann zusätzlich noch frisch gehackte Minze dazu geben.

Lasst euch diesen köstlichen sommerlichen Melonen Salat gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Produktempfehlungen von Amazon




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*