Geflügel Fleischsalat mit Paprika

*Enthält Werbung
Geflügel Fleischsalat mit Paprika
Geflügel Fleischsalat mit Paprika

Zu einem deftigen Frühstück gehört für mich neben Brötchen, Marmelade, Ei und Co. auch ein leckeren Fleischsalat. Und da lautet bei mir die Devise. Selbst gemacht schmeckt ja immer noch am besten. Damit Ihr auch in den Genuss kommen könnt, möchte ich euch heute meinen leckeren Geflügel Fleischsalat mit Paprika vorstellen. Den ihr auch selber sehr schnell zubereiten könnt. Und ihr werdet geschmacklich begeistert sein.

 
 

Zutaten Geflügel Fleischsalat mit Paprika

100 g Geflügel Fleischwurst
1 Gewürz Gurke
1/4 Paprika rot
1/4 Paprika grün
4 El Salatcreme
1 El Tomatenmark
1 Tl Sahne
1 Tl Öl
1 Tl Essig
1/2 Tl Chilipulver
1 Tl Paprika edelsüß
Prise Salz, Pfeffer, Zucker, Knoblauch Gewürz
 
 

Schnippeln für den Geflügel Fleischsalat mit Paprika

Fertiger Geflügel Fleischsalat mit Paprika
 
 

Zubereitung Geflügel Fleischsalat mit Paprika

Wer den Geflügel Fleischsalat mit Paprika zubereiten möchte, muss dabei wie folgt vorgehen. Als erstes steht das schnippeln an. Das bedeutet, dass Ihr die Geflügel Fleischwurst, die Paprikaschoten, die Gewürz Gurke in kleine Streifen schneiden müsst. Wenn das erledigt ist, rührt man in einer weiteren Schüssel das Dressing für den Fleischsalat an.
 
 

Die Fleischsalat Dressing Zutaten

4 El Salatcreme
1 El Tomatenmark
1 Tl Sahne
1 Tl Öl
1 Tl Essig
1/2 Tl Chilipulver
1 Tl Paprika edelsüß
Prise Salz, Pfeffer, Zucker, Knoblauch Gewürz

Geflügel Fleischsalat mit Paprika
Geflügel Fleischsalat mit Paprika

Die oben aufgeführten Zutaten, müssen einfach nur gut miteinander verrührt werden. Habt ihr das Fleischsalat Dressing gut miteinander verrührt. Gebt ihr im nächsten Schritt die geschnittenen Zutaten mit zum Fleischsalat Dressing dazu. Dann wird noch einmal alles gut miteinander vermengt.

Nachdem der Fleischsalat gut miteinander vermengt wurde, stellt ihr den selbst gemachten Geflügel Fleischsalat mit Paprika und Gurken Stückchen für eine halbe Stunde in den Kühlschrank zum durchziehen.

Dann habt ihr es auch schon geschafft. Lasst es euch schmecken!!!

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*