Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße

*Enthält Werbung
Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße
Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße

Wer bei diesem derzeitigen schönen Wetter nicht so lange Zeit in der Küche verbringen möchte. Für den habe ich heute eine leckere Rezept Idee. Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße.

Frei nach dem Motto! Schnell und einfach in der Zubereitung, sodass man sich schnell wieder mit den schöneren Sachen des Lebens beschäftigen kann. Wie zum Beispiel dem Sonnenbaden.
 
 

Zutaten Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße

Für 2 Personen

250 g Bandnudeln
200 g Wildlachs
100 ml Sahne
50 ml Weißwein
30 g Parmesan Käse
1/2 Rote Paprika
1 Tl Paprika edelsüß
2 Lauchzwiebeln
6 Cocktail Tomaten
1 Knoblauchzehe
2 El Öl
Prise Salz und Pfeffer
 
 

Zubereitung Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße

Doch bevor man dieses schnelle und leckere Essen genießen kann, stehen natürlich ein paar Vorbereitung an! Als erstes waschen wir den Lauch und die Paprika. Ist das erledigt, schneiden wir zusätzlich noch den Lauch und die Paprikaschoten in kleine Stücke.

Im nächsten Schritt widmet man sich der Knoblauchzehe, die befreit man als erstes von der Schale. Dann wird der Knoblauch in feine Stücke geschnitten. Direkt im Anschluss daran, schneidet man nur noch den Wildlachs klein.

Nachdem die wichtigsten Vorbereitungen abgeschlossen sind, bringt man ein Pfanne mit 2 El Öl auf Temperatur und gibt als erstes die geschnittene Knoblauchzehe und die Paprika dazu. Diese Zutaten werden dann im heißem Öl kurz angeschwitzt. Gleich danach folgt auch schon der Wildlachs. Hast du den Lachs in die Pfanne gegeben, wird dieser zusammen mit anderen Zutaten von allen Seiten angebraten.

Sind die ersten Kochschritte vollendet, geben wir den geschnittenen Lauch dazu. Während das Lauch auch noch etwas mit angeschwitzt wird .Löschen wir das ganze mit Weißwein ab und lassen die Flüssigkeit etwas ein reduzieren.

Nun drehen wir die Temperatur der Herd Platte etwas runter und zwar auf die mittlere Stufe. Ist das erfolgt, geben wir noch die Sahne sowie die Cocktail Tomaten dazu und schmecken alles noch mit Salz und Pfeffer ab.
 
 

Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße
Bandnudeln mit Wildlachs in einer Sahne Parmesan Weißwein Soße

 
 

Zubereitung Bandnudeln

Natürlich hab ich die Bandnudeln nicht vergessen die könnt Ihr zur gleichen Zeit aufsetzen und zwar zur gleichen Zeit, wo Ihr das Öl in der Pfanne erhitzt.

Das Wasser für die Bandnudeln muss natürlich erst Kochen. Ist das der Fall, gebt Ihr etwas Salz in das Wasser und natürlich die Bandnudeln. Die Nudeln müssen dann ca. 6 – 7 Minuten Kochen.

Sind die Bandnudeln fertig könnt Ihr diese nach dem abgießen über ein Nudelsieb mit in die Pfanne geben, wo sich der Wildlachs in der Parmesan Weißwein Sahne Soße vergnügt. Zum Schluss nur nach alles gut miteinander verrühren. Fertig ist das leckere Pasta Gericht.

Lasst es euch gut schmecken!!!
 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*