Curry Heringshappen mit leichter schärfe

*Enthält Werbung

Curry Heringshappen mit leichter schärfe

Nach langer Zeit hatte ich mal wieder Hunger auf Fisch und meine Wahl fiel sofort auf die köstlichen Curry Heringshappen mit einer leichten angenehmer schärfe. Natürlich habe ich dabei nicht zu einer gekauften Variante gegriffen. Denn selbst gemacht schmeckt bekanntlich ja immer noch am besten.

Solltest du auch mal wieder Hunger auf ein Fisch Rezept mit Hering haben. Dann ist dieses einfache Rezept bestimmt auch was für dich. Schon allein, weil dieses einfache Heringshappen Rezept sehr schnell zubereitet werden kann. Doch das wirklich Schöne an so einem Salat, man kann sie zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten servieren.

Wie wäre es zum Beispiel als kleinen Snack für eine Party. Oder zum Mittagessen mit Pellkartoffeln. Ich persönlich esse sie ja auch gerne mal auf einem frischen Brötchen oder auf einer Scheibe Brot zum Frühstück oder zum Abendbrot. Ganz gleich wie du die Curry Heringshappen servieren möchtest, sie werden jedem richtig gut schmecken.
 
 

Zutaten Curry Heringshappen

300 g Bismarckhering
1 kleine Zwiebel
2 Spitzpaprikas
 
 

Zutaten Curry Dressing

100 g griechischer Joghurt 10% Fett
150 g Saure Sahne
2 El Essig
1 – 2 Tl Zucker
Prise Salz und Pfeffer
1 – 2 Tl gelbe Curry Paste
2 Tl Kurkuma
Spritzer Zitronensaft
 
 

Rezept Info Heringshappen

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 10 Minuten
Zubereitung ca. 5 Minuten

 
 

Curry Heringshappen

 
 

Vorbereitung Heringshappen

Bevor du die köstlichen Heringshappen genießen kannst, stehen natürlich zuerst einmal ein paar Vorbereitungen an. Als erstes musst du die Zwiebel schälen und anschließend in kleine feine Würfel schneiden.
 
 

Vorbereitung Curry Heringshappen
 
 

Gleich danach schnappst du dir die Spitzpaprikas, wäscht sie und schneidest sie in kleine Stückchen. Sind die Spitzpaprikas und die Zwiebel geschnitten, folgen als Letztes die Bismarckheringe. Die schneidest du in kleine mundgerechte Häppchen.
 
 

Vorbereitung Curry Soße

Nachdem die Schnippelarbeiten abgeschlossen sind, geht es auch gleich mit der Zubereitung der Curry Soße weiter. Dafür musst du einfach nur die oben aufgeführten Zutaten gut miteinander verrühren.
 
 

Soße für Curry Heringshappen
 
 

Zubereitung Curry Heringshappen

Hast du alle Vorbereitungen für die Curry Heringshappen abgeschlossen, gesellen sich als nächstes die geschnittenen Zutaten zur Curry Soße dazu. Dann wird alles vorsichtig miteinander vermengt.
 
 

Zubereitung Curry Heringshappen
 
 

Im letzten Schritt, müssen die köstlichen Heringshappen in einer einfachen Curry Soße noch einmal abgeschmeckt werden. Dann wandern sie zum durchzuziehen für eine halbe Stunde, zugedeckt in den Kühlschrank. Ist die halbe Stunde verstrichen, können die Heringshappen in einer cremigen Curry Soße serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Curry Heringshappen
 
 

Lasst euch dieses einfache und schnelle Heringssalat Rezept gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 

0/5 (0 Reviews)

Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1 Overmont Gusseisen Topf Dutch Oven einsatzfertig...
AngebotBestseller Nr. 2 Gusseisen Topf 26 cm eingebrannt Induktion...
Bestseller Nr. 3 Hanseküche Gusseisen Topf – Bereits...
AngebotBestseller Nr. 4 MATUNUS Dutch Oven Set - Eingebrannter Feuertopf...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!