Einfache Tomaten Möhrensuppe

*Enthält Werbung

Einfache Tomaten Möhrensuppe

Wir lieben die einfachen Speisen und heute möchte ich euch eine einfache Tomaten Möhrensuppe vorstellen. Ein schnelles Suppenrezept, dass man mit günstige Zutaten ganz einfach zubereiten kann. Und das schöne an diesem Suppenrezept. Auch Geschmacklich, ist diese Suppe ein absoluter Hit.
 
 

Zutaten einfache Tomaten Möhrensuppe

500 g Möhren
400 g Tomatenstückchen aus der Dose
3 Knoblauchzehen
2 El Tomatenmark
2 Zwiebeln
1 El fein gehackte Petersilie
100 ml Sahne
750 ml Gemüsebrühe
Prise Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian zum würzen und abschmecken
1 El Balsamico Essig
Prise Zucker nach eigenem Geschmack
2 – 3 Olivenöl
 
 

Rezept Info Möhrensuppe mit Tomaten

Für 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitungen 15 Minuten
Zubereitung ca. 30 Minuten
 
 

Karottensuppe mit Tomaten
 
 

Die Vorbereitungen

So ein köstlicher Seelenwärmer tut in der kalten Jahreszeit richtig gut und diese einfache Tomatensuppen Variante schmeckt nicht nur lecker. Man kann diese Suppe auch noch sehr schnell zubereiten.

Am Anfang stehen aber zuerst einmal ein paar Vorbereitungen an. Los geht es mit den Karotten. Die Karotten werden geschält, gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten. Ist das schon mal erledigt, muss man im nächsten Schritt die Knoblauchzehen und die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Hat man diesen Arbeitsschritt hinter sich gelassen, kommt als nächstes die Petersilie an die Reihe. Die Petersilie wird einfach nur fein geschnitten.

Hat man die Petersilie ebenfalls geschnitten, stellt man zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten griffbereit und schon kann es mit dem kochen weiter gehen.
 
 

Zubereitung Einfache Tomaten Möhrensuppe
 
 

Zubereitung einfache Tomaten Möhrensuppe

Wer die überschaubaren Vorbereitungen hinter sich gelassen hat, benötigt für die weitere Zubereitung einen Suppentopf. In dem Suppentopf, wird dann das Olivenöl erhitzt. Ist das Öl heiß genug, werden im nächsten Schritt die Karottenscheiben, die Zwiebel und Knoblauchwürfel angeschwitzt. Während des anschwitzen gibt man auch schon das Tomatenmark hinzu. Hat man die Zutaten angeschwitzt, löscht man die Zutaten mit der Gemüsebrühe ab. Dann gibt man noch nach und nach die folgenden Zutaten dazu.

 
 

400 g Tomatenstückchen aus der Dose
Prise Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian zum würzen und abschmecken
1 El Balsamico Essig
Prise Zucker nach eigenem Geschmack
 
 

Gleich nachdem die Zutaten dazugegeben wurden, werden sie gut miteinander verrührt. Dann muss die Suppe bei mittlerer Hitzezufuhr für ca. 25 Minuten gekocht werden.

Ist die Kochzeit vorüber, werden die Zutaten im nächsten Schritt für ein paar Sekunden mit einem Stabmixer püriert. Wurden die Zutaten püriert, gibt man im letzten Schritt nur noch die Sahne und die Petersilie dazu. Dann muss alles nur noch einmal aufkochen. Ist auch dieser Arbeitsschritt erledigt, wird die Suppe nur noch mal abgeschmeckt und gegebenenfalls vor dem Servieren mit etwas Salz und Pfeffer nachgewürzt.
 
 

Serviervorschlag Einfache Tomaten Möhrensuppe
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Zu diesem einfachen Möhrensuppen Rezept, kann man zusätzlich auch noch ein frisches Baguette oder ein Fladenbrot dazu servieren.

Lasst euch die einfache Tomaten Möhrensuppe gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 

0/5 (0 Reviews)
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Interessantes