Paprika Hähnchen Grillspieße

*Enthält Werbung

Paprika Hähnchen Grillspieße

Heute habe ich für euch ein schnelles Geflügel Rezept im Angebot und zwar die köstlichen Paprika Hähnchen Grillspieße. Dieses einfache Rezept kann man wunderbar vorbereiten. Aber nicht nur das. Die Zubereitung geht sehr schnell vonstatten und man kann die Grillspieße in einer Grillpfanne zubereiten oder auf einem Grill grillen.
 
 

Zutaten Paprika Hähnchen Grillspieße

400 g Hähnchenbrust
2 Paprikaschoten
 
 

Zutaten für die Marinade

3 El Olivenöl
Spritzer Zitronensaft
1 El Sojasauce
1 El Honig
Prise Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer
Jeweils 1 Tl Paprika edelsüss, geräuchertes Paprika Gewürz und Basilikum Gewürz
 
 

Rezept Info Hähnchen Grillspieße mit Paprika

Für 3 Grillspieße
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 30 Minuten
Zubereitung ca. 6 – 8 Minuten
 
 

Hähnchen Grillspieße mit Paprika
 
 

Die Vorbereitungen

Mein heutiges Geflügel Rezept ist weder kompliziert noch aufwendig. Doch bevor man in den Genuss kommen kann. Müssen die Grillspieße zuerst einmal Vorbereitet werden. Angefangen wird mit den Paprikaschoten. Die Paprikaschoten werden gewaschen, entkernt und in grobe Stückchen geschnitten. Ist das erfolgt, geht es auch schon mit dem Hähnchenfleisch weiter.

Das Fleisch muss im ersten Schritt in Würfel geschnitten werden. Ist das erledigt, verrührt man in einer Schüssel, die oben aufgeführten Zutaten für die Marinade. Hat man die Zutaten gut miteinander verrührt, wird das Fleisch in der Marinade für mindestens 30 Minuten mariniert. Sind die 30 Minuten vorüber, kann es mit der Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Paprika Hähnchen Grillspieße
 
 

Zubereitung Paprika Hähnchen Grillspieße

Im ersten Schritt der Zubereitung benötigt man Fleischspieße aus Metall. Auf die Spieße werden dann die Paprikastücke und das mariniert Fleisch im Wechsel aufgespießt. Dann benötigt man eine Grillpfanne die erhitzt wird. Ist die Pfanne heiß genug, werden die Hähnchenfleisch Grillspieße unter regelmäßigen umdrehen für ca. 6 – 8 Minuten gebraten. Ist die Garzeit vorüber, können die Grillspieße sofort serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Paprika Hähnchen Grillspieße
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Zu diesen köstlichen Geflügel Rezept kann man viele unterschiedliche Beilagen servieren. Besonders gut passen dazu: Nudelsalat, Kartoffelsalat, Hirtensalat oder man serviert dazu einen köstlichen Tomatenreis.

Lasst euch die Paprika Hähnchen Grillspieße gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 

4/5 (1 Review)

Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1 Kela 77943 Wok-Set mit Deckel, Induktionsgeeigent,...
Bestseller Nr. 2 Flavemotion Wokpfanne + Wokring für Induktion,...
Bestseller Nr. 3 Ankerkraut Wok Gewürz, für Fleisch, Fisch oder...
Bestseller Nr. 4 Tristar BP-2827 Party-Wok-Set – Auch als Crêpe-...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!