Hähnchen Gyros selbst gemacht

*Enthält Werbung
Döner mit selbst gemacht

Fast Food selbst gemacht schmeckt nicht nur fantastisch, man kann sich so sein Lieblings Gericht nach seinem eigenen Geschmack zusammen stellen! Denn selbst gewürzt und selbst gebraten in der Pfanne am heimischen Herd, heißt heute die Devise und die Wahl fiel da auf ein leckeres Hähnchen Gyros!

Denn selbst gemacht schmeckt bekanntlich immer noch am besten, überhaupt weil man sein Gyros nach seinem eigenen Geschmack würzen und zubereiten kann!
 
 

Zutaten Hähnchen Gyros

500 g Hähnchenbrust
1 Tl Paprika edelsüß
1 Tl geräuchertes Paprika Pulver
1 Tl Pfeffer
1 Tl Knoblauchsalz
1 Tl Basilikum
1 Tl Oregano
1 Messerspitze Kreuzkümmel
1/2 Tl Tomatenmark
3 – 4 El Öl
 
 


Zusätzliche Zutaten

1 große Zwiebel
1 Tl gehackte Gartenkräuter
 
 

Optional Zutaten für einen Döner

1 großes Fladenbrot
1 Eisbergsalat
2 Tomaten
1 Salat Gurke
1 Paprika
200g Tsatsiki

 
 

 
 

Rezept Info Hähnchen Gyros

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit ca. 15 Minuten

 
 

Zubereitung Hähnchen Gyros

Ob im Fladenbrot oder mit Pommes, Krautsalat und Tzatziki! Gyros schmeckt ja vielen und wenn man sein Lieblings Fast Food Gericht, dann noch selber zubereitet, schmeckt es sogar noch viel besser. Doch das wirklich positive daran, man kann sich sein Fast Food Gericht nach seiner eigenen Ideen zusammenstellen!

Solltest du gerade nach einem Gyros Rezept suchen das aus Hähnchenfleisch gemacht wird. Dann solltest du dieses leckere Hähnchen Gyros unbedingt ausprobieren!

Die Zubereitung für dieses Rezept ist sehr einfach und du musst auch nicht viel Aufwand dafür betreiben!

Du hast Hunger? Na dann los, lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen!
 
 

Hähnchen Gyros Zutaten
 
 

Hähnchen Gyros Vorbereitungen

Um dieses leckere Hähnchen Gyros genießen zu können, muss erst einmal die Hähnchenbrust in Streifen geschnitten werden. Nachedem das erledigt ist, geht es auch gleich weiter mit der Zubereitung der Gyros Marinade. Dafür verrührst du die oben aufgeführten Gewürze mit etwas Öl und Tomatenmark!

Ist die Gyros Marinade fertig wird das zuvor geschnittene Hähnchenfleisch zur Marinade gegeben! Dann muss alles gut miteinander vermengt werden, sodass sich die Marinade gut um das Hähnchenfleisch verteilt!

Dann ist etwas warten angesagt, denn das Hähnchenfleisch muss in der Marinade ca. 20 – 30 Minuten durchziehen! Umso länger das Fleisch durchziehen kann, desto besser schmeckt es!

Zubereitung Kräuter Zwiebeln

In der Zwischenzeit hast du genügend Zeit weitere Zutaten vorzubereiten! Wie zum Beispiel ein leckeres Tzatziki.

Bei diesem Rezept sind es die Kräuter Zwiebel Ringe! Dafür musst du die Zwiebel schälen und im Anschluss daran mit einem Küchenhobel* in schmale Zwiebel Ringe hobeln! Ist das erfolgt werden die Zwiebeln mit einen Teelöffel Gartenkräuter verfeinert.
 
 

Zubereitung Hähnchen Gyros
 
 

Hähnchen Gyros scharf anbraten

Nachdem die Zutaten für das Hähnchen Gyros vorbereitet wurden, muss das marinierte Hähnchenfleisch jetzt nur noch in einer großen Pfanne von allen Seiten scharf angebraten werden. Das machst du am besten unter hoher Hitze zufuhr. Sprich deine Herdplatte stellst du auf die höchste Stufe!

Wenn das Hähnchenfleisch von allen Seiten scharf angebraten wurde kann das Hähnchen Gyros zusammen mit den Kräuter Zwiebel Ringe serviert werden.
 
 

Zutaten Döner
 
 

Kleiner Tipp

Dieses leckere Hähnchen Gyros schmeckt auch wunderbar in einem Fladenbrot zusammen mit etwas Eisbergsalat, Tomaten, Feta Käse und Tzatziki! So bekommst du einen leckeren Döner mit Hähnchenfleisch auf den Teller!

 
 

Döner mit selbst gemacht
 
 

Lasst euch dieses leckere Gyros aus Hähnchenfleisch gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag!

 
 

Produktempfehlungen von Amazon zum Kochen

Produktempfehlungen von Amazon zum Backen

Über Sven 227 Artikel
Lebe & Genieße dein Leben!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*