Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

*Enthält Werbung
Serviervorschlag Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

Kassler und Burger passt das zusammen? Und wie das passt! Denn Heute habe ich für euch eine neue Burger Kreation mitgebracht und zwar den köstlichen Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce. Ein unkompliziertes Burger Rezept, welches du ganz einfach und schnell zubereiten kannst.

 
 

Zutaten Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

4 Kassler Lachsbraten Scheiben
4 Brioche Burger Buns
Romana Salat
4 Ananas Scheiben
4 Scheiben Chester oder Cheddar Käse
Öl zum anbraten

 
 

Zutaten Cocktail Sauce

5 El Ketchup
1 -2 El Joghurt
3 El Mayonnaise
1 El Weinbrand
1 Tl Worcester Sauce
Prise Salz, Pfeffer und Knoblauch Gewürz

 
 

Rezept Info Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

Für 4 Burger
Schwierigkeit leicht
Zubereitung ca. 25 Minuten

 
 

Einfach und Lecker Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

 
 

Vorbereitung Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

Burger gibt es mit den unterschiedlichsten Zutaten und heute möchte ich euch diesen köstlichen Kassler Hawaii Burger mit selbstgemachter Cocktail Sauce vorstellen. Ein köstlicher Winter Burger, der sehr schnell zubereitet werden kann und absolut fantastisch schmeckt. Und solltest du gerade noch nach Inspirationen für einen neuen Burger suchen. Solltest du diesen Burger, auf jeden Fall einmal auszuprobieren. Doch bevor man den Kassler Hawaii Burger genießen kann, stehen erst einmal ein paar Vorbereitungen an.

Im ersten Schritt der Zubereitung, wird der Backofen auf 175 Grad vorgeheizt. Ist das erfolgt wird der Salat von Strunk befreit und anschließend gründlich gewaschen.
 
 

Vorbereitung Kassler Hawaii Burger
 
 

Als nächstes erhitzt du in einer Pfanne etwas Öl, damit du die Kassler Lachsbraten Scheiben kurz von beiden Seiten anbraten kannst. Gleich nachdem du die Kassler Scheiben angebraten hast, werden sie mit den Ananas Scheiben und 1 bis 2 Scheiben Käse belegt. Hast du die Kassler Scheiben belegt, legst du sie in eine Auflaufform. Dann werden die Kassler Lachsbraten Scheiben für ca. 10 Minuten in den Backofen zum überbacken geschoben.
 
 

Zubereitung Cocktail Sauce

In der Zwischenzeit hast du dann genügend Zeit um die Cocktail Sauce zuzubereiten. Dafür verrührst du in einer Schüssel folgende Zutaten.
 
 

5 El Ketchup
1 – 2 El Joghurt
3 El Mayonnaise
1 El Weinbrand
1 Tl Worcester Sauce
Prise Salz, Pfeffer und Knoblauch Gewürz
 
 

Zubeail Saucereitung Cockt
 
 

Hast du alle Zutaten gut miteinander verrührt, schnappst du dir im letzten Zubereitungsschritt nur noch die Burger Buns. Die werden aufgeschnitten und die Innenseiten wird dann auf einen Toaster geröstet.
 
 

Zubereitung Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce

Wenn das ebenfalls erledigt ist, sollten die Kassler Hawaii Scheiben in der Zwischenzeit auch schon fertig überbacken sein. Ist das der Fall, muss der Burger nur noch zusammen gebaut werden. Dabei gehst du wie folgt vor.
 
 

Kassler Hawaii Burger mit Cocktail Sauce
 
 

Die gerösteten Innenseiten werden als erstes mit der selbstgemachten Cocktail Sauce bestrichen. Im nächstes Schritt verteilst du den Salat auf die Burger Buns. Auf den Salat, legst du dann noch die überbackenen Kassler Hawaii Scheiben. Bevor du zum Schluss nur noch die Burger Bun Deckel oben drauf legst und schon hast du es geschafft. Die köstlichen Winter Burger mit Cocktail Sauce können mit Kroketten oder Pommes serviert werden.

Lasst euch diese köstlichen Kassler Hawaii Burger gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.


 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*