Gebratener Reis mit Ei und Gemüse

*Enthält Werbung
Gebratener Reis mit Ei und Gemüse
  • 447
    Shares

Gebratener Reis mit Ei und Gemüse ist nicht nur ein schnelles und einfaches Rezept für den wohlverdienten Feierabend. Ich persönlich bereite dieses köstliche Gericht immer mal wieder gerne zu, um so meine Lebensmittel Reste vom Vortag optimal zu verwerten. Und solltest du auch mal Reis vom Vortag übrig haben und vielleicht zusätzlich noch ein paar frische Gemüse Zutaten im Kühlschrank. Dann solltest du auf jeden Fall einmal dieses einfache Gericht nachkochen.

 
 

Zutaten Gebratener Reis mit Ei und Gemüse

180 g gekochter Reis vom Vortag
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
2 Lauchzwiebeln
50 g Porree
1/2 Paprikaschote
2 Eier
1 kleine Karotte
2 El Sesamöl
4 El Sojasauce
2 El Austern Sauce
2 El Sweet Chili Sauce
50 ml Wasser
Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß zum abschmecken
Öl zum anbraten

 
 

Rezept Info Gebratener Reis mit Ei und Gemüse

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 10 Minuten
Zubereitung ca. 10 Minuten
 
 
Feierabend Gericht Gebratener Reis mit Ei und Gemüse
 
 

Vorbereitung Gebratener Reis mit Ei und Gemüse

Wie du ja schon an der Rezept Info sehen konntest, geht die Zubereitung relativ fix vonstatten. Doch bevor man in den Genuss kommen kann, stehen als erstes nach ein paar Vorbereitungen an. Den Anfang machen die Knoblauchzehen und die Karotte. Diese Zutaten werden geschält und gleich danach in kleine Stückchen und feine Streifen geschnitten. Als nächstes schnappst du dir dann den Porree, die Lauchzwiebeln, die Chilischote und die Paprikaschote. Diese Zutaten werden zuerst gründlich gewaschen und dann in kleine Stückchen geschnitten.

Wenn, du alle Vorbereitungen erledigt hast, stellst du zum Schluss nur noch alle weiteren Zutaten für dieses Gericht griffbereit und dann kann es mit der schnellen Zubereitung auch schon los gehen.

 
 

Zubereitung Gebratener Reis mit Ei und Gemüse
 
 

Zubereitung Gebratener Reis mit Ei und Gemüse

Im ersten Zubereitungsschritt erhitzt du etwas Öl in einer Pfanne. Wenn, das Öl heiß genug ist, schwitzt du als erstes alle zuvor geschnittenen Zutaten scharf an. Ist das erfolgt, löscht du die angeschwitzten Zutaten mit etwas Wasser und die nun folgenden Zutaten ab.
 
 

4 El Sojasauce
2 El Austern Sauce
2 El Sweet Chili Sauce
 
 

Nachdem dann alles gut miteinander verrührt wurde, gibst du im nächsten Schritt ein aufgeschlagenes Ei dazu. Das Ei wird dann mit den zuvor angeschwitzten Zutaten vermengt.

Wenn das Ei anfängt zu stocken, kommt als nächstes der Reis vom Vortag dazu. Sind dann alle Zutaten in der Pfanne vereint. Werden die Zutaten für ca. 2 – 3 Minuten scharf angebraten. Zum Schluss kommt dann nur noch etwas Sesamöl dazu. Dann noch einmal alles mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken und schon kann dieses schnelle Gericht serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Gebratener Reis mit Ei und Gemüse
 
 

Lasst euch dieses einfache Reis Gericht gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

0/5 (0 Reviews)

  • 447
    Shares
  • 447
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!