Paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce

*Enthält Werbung
Paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce
  • 94
    Shares

Du liebst die einfache und herzhafte Hausmannskost genau so gerne wie ich? Dann habe ich heute für dich ein paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce im Angebot. Ein einfaches Feierabend Rezept für die ganze Familie, dass man im Handumdrehen, aus ein paar Zutaten, kinderleicht zubereiten kann.

 
 

Zutaten Paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce

3 Hähnchenschnitzel natur
1 Ei
80 g Mehl
150 g Paniermehl
Salz und Pfeffer zum würzen
Öl zum anbraten

 
 

Zutaten Champignonsauce

400 g Champignons
Jeweils 1 Tl Senf und Tomatenmark
200 ml Sahne
150 ml Geflügel Found
Spritzer Worcester Sauce
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Prise Salz, Pfeffer, Majoran und Paprika edelsüß zum abschmecken
3 – 4 El Öl zum anbraten
 
 

Rezept Info Paniertes Hähnchenschnitzel mit Sauce

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 15 Minuten
Zubereitung ca. 25 Minuten
 
 

Feierabend Rezept Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce
 
 

Die Vorbereitungen

Die Vorbereitungen für dieses einfache Geflügel Gericht gehen sehr schnell vonstatten. Im ersten Schritt kümmert man sich um die Schnippel arbeiten. Den Anfang machen da die Knoblauchzehen und die Zwiebel. Diese Zutaten werden geschält und in kleine Würfel geschnitten. Ist das schon mal erledigt, schnappt man sich im nächsten Schritt die Champignons. Die Champignons werden geputzt und gleich im Anschluss daran in Scheiben geschnitten.

Hast du alle Zutaten geschnitten, baust du dir als nächstes eine kleine Panierstation auf. Dafür benötigst du jeweils 1 Teller mit Mehl, ein verquirltes Ei und Paniermehl. Ist das ebenfalls erledigt, kann es mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce
 
 

Zubereitung Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce

Für die Zubereitung benötigt man zwei große Pfannen. In der ersten großen Pfanne erhitzt du als erstes 3 – 4 El Öl. Ist das Öl heiß genug, werden die geschnittenen Champignons, Zwiebeln und Knoblauchzehen für ca. 5 – 6 Minuten bei mittlerer Hitze angeschwitzt. Während des anschwitzen gesellt sich auch schon das Tomatenmark, der Senf, eine Prise Paprika edelsüß und Majoran dazu. Wenn alle Zutaten angeschwitzt wurden, löscht du das ganze mit der Sahne und dem Geflügel Found ab. Nachdem wiederum alles gut miteinander verrührt wurde, muss die Champignonsauce für ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze und gelegentlichen Umrühren köcheln. In der Zwischenzeit hast du dann genügend Zeit um die panierten Hähnchenschnitzel zuzubereiten.

 
 

Die Hähnchenschnitzel Zubereitung

Für die Hähnchenschnitzel Zubereitung, erhitzt du in einer weiteren Pfanne ausreichend Öl ( Schnitzel müssen schwimmen). Während das Öl erhitzt wird, werden die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß gewürzt und anschließend in Mehl, Ei und Paniermehl paniert.

Wenn, alle Hähnchenschnitzel paniert sind, werden die Schnitzel im heißem Öl goldbraun gebraten. Und zwar von jeder Seite für ca. 2 – 3 Minuten ( je nach dicke). Sind die Hähnchenschnitzel fertig, werden sie zum abtropfen auf ein Stück Küchenpapier gelegt. Dann wendest du dich im letzten Zubereitungsschritt wieder der Champignonsauce zu. Die Sauce wird im letzten Schritt nur noch nochmal mit einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Hast du die Sauce nach deinem Geschmack abgeschmeckt, kann sie zusammen mit den goldbraun gebratenen Hähnchenschnitzeln serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Paniertes Hähnchenschnitzel mit Champignonsauce
 
 

Kleiner Serviervorschlag

Zu dieser herzhaften Hausmannskost, kannst du unterschiedliche Beilagen servieren. Wie zum Beispiel Reis, Kartoffeln, Kroketten, Bohnen mit Speck oder ein einfachen Beilagen Salat.

Lasst euch dieses einfache Feierabend Gericht gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

0/5 (0 Reviews)

  • 94
    Shares
  • 94
    Shares
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlung

AngebotBestseller Nr. 1 Bosch MFQ3540 Handrührer, 450 W,...
AngebotBestseller Nr. 2 Bosch Zoo´o ProAnimal Tierhaar-Staubsauger...
AngebotBestseller Nr. 3 Bosch MUM5 MUM58L20 CreationLine Küchenmaschine...