Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln

*Enthält Werbung

Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln

Zu einem köstlichen und einfachen Rezepte aus der asiatischen Küche, kann man doch nicht nein sagen. Und diejenigen unter euch, die genau so denken, sollten unbedingt einmal die köstlichen Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln nachkochen. Überhaupt wenn man sieht, wie kinderleicht die Zubereitung ist.
 
 

Zutaten Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Nudeln

400 g Rindfleisch ( Hüftsteak )
1 rote Paprikaschoten
1 grüne Paprikaschote
3 Spieße aus Metall oder Holzspieße
2 – 3 El Sesamöl zum anbraten
 
 

Zutaten für die Nudeln

100 g Bambusscheiben ( aus der Dose)
100 g Champignons
2 Paprikaschoten ( rot und grün)
2 – 3 Platten Wok Nudeln
150 ml Wasser
1 El Speisestärke
3 El Sesamöl
 
 

Zutaten Teriyaki Marinade

8 El Teriyaki Sauce
3 – 4 Knoblauchzehen
1 Chilischote
3 El Sesamöl
6 El Ananas Saft
1 El Reisessig
1 El Honig
2 Tl brauner Rohrzucker
 
 

Rezept Info Teriyaki Fleischspieße mit Nudeln

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 4 Stunden
Zubereitung ca. 20 Minuten
 
 

Teriyaki Rindfleisch Spieße mit Nudeln
 
 

Die Vorbereitungen

Zugegeben, die Vorbereitungen für dieses einfache asiatische Gericht nehmen etwas Zeit in Anspruch aber der Aufwand lohnt sich.

Im ersten Schritt kümmert man sich um die Vorbereitungen. Angefangen wird mit den Champignons. Die Champignons werden geputzt und in Scheiben geschnitten. Dann nimmt man sich die Chilischote zur Hand. Die Chilischote wird entkernt und in kleine feine Würfel geschnitten.

Im nächsten Schritt schnappt man sich dann die Bambusscheiben. Die Bambusscheiben werden einfach nur zum abtropfen in ein Küchensieb gegeben.

Wenn das schon mal erledigt ist, geht es auch schon mit den Paprikaschoten weiter. Die Paprikaschoten werden gewaschen, entkernt und in grobe Stückchen geschnitten. Ist das ebenfalls erfolgt, geht es mit der Fleisch Vorbereitung weiter.

Das Rindfleisch wird einfach nur in 2 – 3 cm große Würfel geschnitten. Hat man auch das Fleisch vorbereitet, können die Fleischspieße vorbereitet werden. Die folgenden Zutaten werden im wechsel ( Paprika – Fleisch – Paprika) auf die Metallspieße gespießt. Die übrig gebliebenen Paprikastücke, stellt man dann bis zur Wok Nudel Zubereitung beiseite.

Hat man die Fleischspieße soweit vorbereitet, kommt im nächsten Schritt die Marinaden Zubereitung an die Reihe. Dafür müssen zuerst einmal die Knoblauchzehen geschält und in kleine feine Würfel geschnitten werden. Ist das erledigt, benötigt man für den nächsten Schritt eine Schüssel. In der Schüssel werden dann die oben aufgeführten Marinaden Zutaten ( inkl. Knoblauchwürfel und Chilischoten Stücke ) gut miteinander verrührt. Wenn das erledigt ist, werden die Fleischspieße in der Marinade für ca. 4 Stunden mariniert.
 
 

Zubereitung Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln
 
 

Zubereitung Teriyaki Rindfleisch Spieße mit Nudeln

Nachdem die 4 Stunden warten vorbei sind, kann es mit der einfachen Zubereitung weiter gehen. Im ersten Zubereitungsschritt kümmert man sich um die Wok Nudeln. Die Wok Nudeln werden nach Packungsangabe zubereitet. In der Zwischenzeit, werden in einer Grillpfanne die Teriyaki Rindfleisch Spieße zubereitet. Dafür wird als erstes etwas Sesamöl erhitzt. Ist das Öl heiß genug, werden die Fleischspieße von allen Seiten gebraten. Das nimmt ca. 8 – 10 Minuten in Anspruch.

Während die Fleischspieße gebraten werden, können Zeitgleich die weiteren Zutaten für die Nudeln zubereitet werden. In einer weiteren Pfanne wird im ersten Schritt wieder etwas Sesamöl erhitzt. Ist das Öl heiß genug, werden die Champignons, die Paprikaschoten und die Bambusscheiben angeschwitzt.

Abgelöscht werden die Zutaten mit 150 ml Wasser. Zusätzlich gibt man auch noch die übrig gebliebene Marinade mit in die Pfanne. Doch bevor die Marinade dazugegeben wird, gibt man noch 1 El Speisestärke zur Marinade dazu. Hat man die Speisestärke dazugegeben muss alles gut miteinander verrührt.

Wenn dann alle Zutaten in der Pfanne vereint sind, gesellen sich die vorbereiteten Wok Nudeln mit in die Pfanne dazu. Dann werden alle Zutaten für ca. 8 Minuten gekocht.

Ist die Kochzeit vorüber, wendet man sich wieder den Fleischspießen zu. Denn die Fleischspieße sollten mittlerweile auch schon fertig sein. Ist das der Fall, können die fertig gebratenen Fleischspieße zusammen mit den Wok Nudeln serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln
 
 

Lasst euch die Teriyaki Rindfleisch Spieße auf Wok Nudeln gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 

0/5 (0 Reviews)

Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1 Overmont Gusseisen Topf Dutch Oven einsatzfertig...
AngebotBestseller Nr. 2 Gusseisen Topf 26 cm eingebrannt Induktion...
Bestseller Nr. 3 Hanseküche Gusseisen Topf – Bereits...
AngebotBestseller Nr. 4 MATUNUS Dutch Oven Set - Eingebrannter Feuertopf...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!