Knoblauch Dip Zum Grillen




*Enthält Werbung
Schneller Knoblauch Dip zum Grillen
Knoblauch Dip zum Grillen

Blauer Himmel, schönster Sonnenschein und auf dem Grill liegt schon das leckere Grillgut. Passend dazu habe ich für euch zwei leckere Knoblauch Dips zum Grillen. Diese schnell zubereiteten Knoblauch Dips schmecken wunderbar zu gegrillten Fleisch, Fisch oder Gemüse. Probiert sie mal aus und genießt einen schönen Tag mit Freunden beim Grillen.

 

 

Zutaten: Curry Knoblauch Dip zum Grillen

 
 
150 g Salatcreme oder Mayonnaise

1 Tl. Thai Curry

1 Tl. Paprika Edelsüß

1 mittelgroße Knoblauchzehe oder 1 Tl

Knoblauchgewürz

Salz und Pfeffer zum abschmecken
 
 


Zutaten: Chili Knoblauch Dip zum Grillen

150 g Salatcreme oder Mayonnaise

1 Tl. Chili Gewürz oder eine halbe frische Chili

1 Tl. Paprika Edelsüß

1 mittelgroße Knoblauchzehe oder 1 Tl Knoblauchgewürz

Salz, Pfeffer ein Spritzer Zitrone zum abschmecken
 
 

Zubereitung Knoblauch Dips

 
 
Knoblauch Dips schmecken einfach herrlich zu den unterschiedlichsten Gerichten und das schöne daran, sie sind auch noch schnell Zubereitet und das aus nur ein paar Zutaten. Die eigentlich fast jeder zu Hause hat.

Um eine leckeren Knoblauch Dip zuzubereiten benötigt Ihr eine kleine Schüssel und einen Löffel zum Umrühren. Die oben genannten Zutaten Salatcreme, Gewürze gebt Ihr einfach in die Schüssel und verrührt das ganze gut miteinander.

Nachdem vermengen der Zutaten stellt das ganze abgedeckt in den Kühlschrank damit die Dips durchziehen können. Schon hast du es geschafft, die perfekte Frill Beilage ist zubereitet.

Mein Tipp an euch, wenn Ihr frischen Knoblauch zur Hand habt, solltet Ihr den auf jeden Fall verwenden. Das gibt noch mal ein bisschen mehr Geschmack, genauso sieht das auch bei dem Chili aus. Solltet Ihr mal keine frische Zutaten da haben, funktioniert das auch wunderbar mit einem Knoblauch oder Chili Gewürz.

 

Schneller Knoblauch Dip zum Grillen
Knoblauch Dip zum Grillen

 

Zu Faul Zum Kochen wünscht euch viel Spaß bei der Grill nächsten Grill Party*.

 
 

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon zum Kochen

Produktempfehlungen von Amazon zum Backen




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*