Rührei mit Saurer Sahne schmeckt das?

*Enthält Werbung
Rührei mit Saurer Sahne

Rührei mit Saurer Sahne? Kann das überhaupt schmecken? Oh ja, es schmeckt sogar sehr gut und wer das noch nie ausprobiert hat, sollte das unbedingt einmal nachholen! Ob zum Frühstück, Mittagessen oder zum Abendessen auf einer Scheibe Brot. Dieses Rührei Rezept ist wirklich ein Hit und es ist zudem noch sehr schnell zubereitet.

Du hast Hunger auf dieses köstliche Rührei mit Saurer Sahne Rezept! Dann lass uns doch gleich mit der einfachen Zubereitung beginnen.

 
 

Zutaten Rührei mit Saurer Sahne

6 Eier
75 g Saure Sahne
Prise Salz und Pfeffer
Jeweils 1 Tl gehackte Petersilie und Schnittlauch
Optional Lauchzwiebeln
 
 

Rezept Info Rührei mit Saurer Sahne

Für 2 – 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 5 Minuten
Zubereitung ca. 10 Minuten

 
 

Rührei mit Saurer Sahne
 
 

Vorbereitung Rührei mit Saurer Sahne

Wer dieses köstliche Rührei Rezept mal ausprobieren möchte, muss dabei wie folgt vorgehen.

Für die einfache Vorbereitung benötigt man zuerst einmal eine große Schüssel und einen Schneebesen. Hat man alles bereitgestellt, werden als erstes die Eier aufgeschlagen und in die Schüssel geben. Dann gesellen sich die 75 g Saure Sahne und die geschnittenen Kräuter dazu. Solltest du statt den Tk Kräutern frische Kräuter verwenden müssen die natürlich vorher noch klein geschnitten werden.
 
 

Vorbereitung Rührei mit Saurer Sahne
 
 

Sind alle Zutaten in der Schüssel vereint, werden die Zutaten mit einem Schneebesen gut verrührt. Während du das machst, würzt man das ganze mit einer Prise Salz und Pfeffer.
 
 

Zubereitung Rührei mit Saurer Sahne

Nachdem die Vorbereitungen für das Rührei mit Saurer Sahne abgeschlossen sind. Geht es auch gleich mit der Zubereitung weiter. Für die weitere Zubereitung, musst du als erstes etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Ist die Butter heiß genug, kommt das zuvor vorbereitete Rührei in die Pfanne. Dann muss das Rührei für ca 6 -7 Minuten angebraten werden.
 
 

Zubereitung Rührei mit Saurer Sahne
 
 

Dann hast du es auch schon geschafft und das köstliche Rührei mit Saurer Sahne kann serviert werden.

 
 

Kleiner Tipp

Das Rührei kann zum Beispiel auf einem Vollkornbrötchen zusammen mit Tomaten Lauchzwiebeln und Mozzarella serviert werden. Oder man serviert das Rührei zum Mittagessen mit Kartoffelpüree und einem Gurkensalat.

 
 

Rührei mit Saurer Sahne
 
 

Wer es doch lieber zum Abendessen verköstigen möchte, kann das Rührei auch auf einer Scheibe Brot mit Tomaten und Zwiebeln servieren.

Lasst euch dieses Rührei mit Saurer Sahne gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*