Teriyaki Gemüse Nudelpfanne

*Enthält Werbung

Teriyaki Gemüse Nudelpfanne

Ein asiatisches Nudel Rezept, ist wirklich nicht kompliziert und man kann so ein Rezept auch sehr schnell zubereiten. Das zeige ich euch heute an meine köstliche Teriyaki Gemüse Nudelpfanne. Und solltest du gerade nach einem vegetarischen Mittagessen suchen, dass man nach einem langen Arbeitstag ganz einfach zubereiten kann. Dann ist dieses asiatische Nudelgericht bestimmt auch was für dich.
 
 

Zutaten Teriyaki Gemüse Nudelpfanne

3 Wok Nudelplatten
2 rote Paprikaschoten
100 g braune Champignons
80 g Bambusscheiben ( Dose )
2 kleine Karotten
3 Lauchzwiebeln
1/2 kleine Porree Stange
3 Knoblauchzehen
3 El Sesamöl zum anbraten
 
 

Zutaten Teriyaki Sauce

8 El Teriyaki Sauce
1 TL Chiliflocken
6 El Ananas Saft
1 El Reisessig
1 El Honig
Optional 2 Tl brauner Rohrzucker
1 – 2 El geröstetes Sesamöl
1 El Speisestärke
Prise Meersalz und bunten Pfeffer
150 ml Wasser
 
 

Rezept Info asiatische Nudelpfanne

Für ca. 3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung ca. 15 Minuten
Zubereitung ca. 15 Minuten
 
 

Teriyaki Gemüsepfanne mit Nudeln
 
 

Die Vorbereitungen

Wer von euch die asiatische Küche liebt, sollte dieses einfache Nudelgericht mit Teriyaki Sauce unbedingt einmal ausprobieren. Doch bevor man mit der schnellen Zubereitung los legen kann, müssen zuerst einmal ein paar Vorbereitungen erledigt werden.

Angefangen wird mit den Knoblauchzehen und mit den Karotten. Die Knoblauchzehen und die Karotten werden zuerst einmal geschält. Dann müssen die Karotten in Streifen geschnitten werden. Und die Knoblauchzehen, werden einfach nur in kleine Stückchen geschnitten. Ist das schon mal erledigt, geht es auch sofort mit den Paprikaschoten weiter.

Die Paprikaschoten werden gewaschen, entkernt und in Streifen geschnitten. Hat man diesen Arbeitsschritt auch hinter sich gelassen, schnappt man sich die Champignons. Die Champignons werden geputzt und in schmale Scheiben geschnitten.

Wenn man die Paprikaschoten und die Champignons ebenfalls vorbereitet hat, schnappt man sich im nächsten Schritt die Lauchzwiebeln und den Porree. Diese Zutaten werden gewaschen und in grobe Ringe oder in Streifen geschnitten.

Hat man die Schneidearbeiten erledigt, benötigt man für die Saucen Zutaten eine Schüssel. In dieser Schüssel werden dann die folgenden Zutaten gut miteinander verrührt.
 
 

8 El Teriyaki Sauce
1 Tl Chiliflocken
1 – 2 El geröstetes Sesamöl
6 El Ananas Saft
1 El Reisessig
1 El Honig
Optional 2 Tl brauner Rohrzucker
1 El Speisestärke
150 ml Wasser
 
 

Nachdem die Sauce für die Gemüse Nudelpfanne ebenfalls fertiggestellt wurde, kann es auch sofort mit der einfachen Zubereitung weiter gehen.
 
 

Zubereitung Teriyaki Gemüse Nudelpfanne
 
 

Zubereitung Teriyaki Gemüse Nudelpfanne

Im ersten Schritt der Zubereitung werden die Wok Nudelplatten zubereitet. Dafür benötigt man einen Wasserkocher und eine Schüssel. In dem Wasserkocher wird das Wasser bis kurz vor dem kochen erhitzt. Ist das Wasser heiß genug, werden die Wok Nudeln in die Schüssel gelegt und mit dem heißen Wasser bedeckt. Nachdwm das erfolgt ist, müssen die Wok Nudeln für ca. 5 Minuten garen.

In der der Zwischenzeit wird dann in einem Wok das Sesamöl erhitzt. Ist das Sesamöl heiß genug, werden die zuvor geschnittenen Zutaten angeschwitzt. Zusätzlich gesellen sich auch noch die Bambusscheiben mit in den Wok dazu.

Hat man die Zutaten angeschwitzt, löscht man das ganze mit der zuvor angerührten Sauce ab. Dann müssen die Zutaten bei mittlerer Hitzezufuhr ca. 5 Minuten kochen.

Während das Gemüse am köcheln ist, wendet man sich wieder den Wok Nudeln zu. Die Nudeln sollten in der Zwischenzeit auch schon fertig sein. Ist das der Fall, werden die Mie Nudeln zum abtropfen in ein Küchensieb gegeben.

Nachdem die Garzeit vom Gemüse vorüber ist, kommen die Nudeln dazu. Sind dann alle Zutaten im Wok vereint, werden sie gut miteinander vermengt. Ist auch das erledigt, muss die Gemüse Nudelpfanne mit Teriyaki Sauce für weitere 3 – 4 Minuten gekocht werden. Wenn auch diese Garzeit vorüber, würzt man die Asia Nudelpfanne vor dem servieren noch mit einer Prise Meersalz und mit einer Prise frisch gemahlenen bunten Pfeffer.
 
 

Serviervorschlag Teriyaki Gemüse Nudelpfanne
 
 

Kleiner Tipp

Dieses einfache Wokgericht lässt sich auch mit Nudeln ( z. B. Spaghetti) vom Vortag zubereiten.

Wer es möchte, kann zusätzlich auch noch 1 Tl fein geriebenen Ingwer verarbeiten.

Lasst euch die köstliche Teriyaki Gemüse Nudelpfanne gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.
 
 

0/5 (0 Reviews)

Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1 Overmont Gusseisen Topf Dutch Oven einsatzfertig...
AngebotBestseller Nr. 2 Gusseisen Topf 26 cm eingebrannt Induktion...
Bestseller Nr. 3 Hanseküche Gusseisen Topf – Bereits...
AngebotBestseller Nr. 4 MATUNUS Dutch Oven Set - Eingebrannter Feuertopf...
* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!