Honig Senf Spare Ribs mit Zwiebeln

*Enthält Werbung
Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen

Heute habe ich ein weiteres Spare Ribs Rezept für euch, was du wieder wunderbar zuhause im Backofen zubereiten kannst. Diese köstliche Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen schmecken wieder einmal fantastisch und sind genau so einfach in der Zubereitung, wie die saftigen und zarten BBQ Spare Ribs.

 
 

Zutaten Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen

900 g Spare Ribs
2 Gemüsezwiebeln
2 El Honig
4 El Amerikanischen Senf
1 El Öl
2 Tl bunter Pfeffer gemahlen
Jeweils 1 Tl Salz, Knoblauch gemahlen, Zwiebel Gewürz
 
 

Rezept Info Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen

Für 2-3 Personen
Schwierigkeit leicht
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung ca. 2 1/2 Stunden
 
 
Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen
 
 

Vorbereitung Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen

Nicht jeder hat einen Grill zur Verfügung um köstliche Spare Ribs darauf zuzubereiten und wer Hunger auf Spare Ribs hat, kann sie auch problemlos im heimischen Backofen zubereiten.

Und die Zubereitung ist auch noch sehr einfach. Du hast Hunger auf saftige und zarte Rippchen? Dann lass uns doch gleich mit den Vorbereitungen und der einfachen Zubereitung beginnen.

Doch bevor es mit den Vorbereitung los geht, empfiehlt es sich den Backofen auf 150 Grad Ober/ Unterhitze vorzuheizen. Dadurch sparst du schon einmal etwas Zeit ein. Ist das erfolgt, geht es mit der eigentlichen Vorbereitung der Spare Ribs weiter.

Als erstes musst du die Gemüsezwiebeln in Scheiben schneiden. Gleich danach schnappst du dir die Spare Ribs und ziehst die Silberhaut auf der Unterseite der Rippchen ab. Das musst du machen, weil dadurch werden die Rippchen nicht zeh!
 
 

Vorbereitung Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen
 
 

Im nächsten Schritt legst du die geschnittenen Zwiebeln und die Spare Ribs auf ein Stück Alufolie und würzt sie mit einer selbst gemachten Gewürzmischung von beiden Seiten ein.

Für die Gewürzmischung vermischt du folgende Zutaten. Salz, bunten Pfeffer, gemahlenes Knoblauch und Zwiebeln Gewürz.

Hast du die Spare Ribs gewürzt, werden die Rippchen in die Alufolie gewickelt. Dabei musst du eine Seite offen lass. Denn im nächsten Schritt füllst du ca 40 – 50 ml Apfelsaft hinein. Nachdem du den Apfelsaft dazugeben hast, verschließt du die Alufolie sorgfältig.
 
 

Backofen Spare Ribs mit Zwiebeln
 
 

Zubereitung Honig Senf Spare Ribs

Im nun folgenden Zubereitungsschritt werden die Spare Rips auf ein Backblech gelegt. Dann ist Geduld angesagt, denn die Spare Ribs müssen für ca. 2 1/4 Stunden in den auf 150 Grad vorgeheizten Backofen garen. Hat das warten ein Ende, werden die Spare Ribs aus der Alufolie genommen.

Im letzten Schritt musst du die Spare Ribs auf der oberen Seite mit einer Honig Senf Marinade eingepinselt. Für die Marinade verrührst du einfach nur den Senf mit etwas Öl und dem Honig.
 
 

Zubereitung Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen
 
 

Ist das Erfolgt, gehen die Spare Ribs auf einem mit Alufolie ausgelegten Backblech für weitere 15 – 20 Minuten in den Backofen auf der obersten Schiene zum Finishing zurück. Dann hast du es auch schon geschafft und die Zarten Spare Ribs aus dem Ofen können serviert werden.
 
 

Serviervorschlag Honig Senf Spare Ribs aus dem Ofen
 
 

Kleiner Beilagen Tipp

Zu diesem köstlichen Spare Ribs kannst du verschiedene Beilagen servieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem köstlichen Beilagen Salat oder du servierst dazu Semmelknödel und Rotkohl.

Ganz gleich für welche Beilage du dich entscheidest Lasst euch die köstlichen Honig Senf Spare Ribs gut schmecken und habt alle noch einen schönen Tag.

 
 

Anzeige

* Hinweis: Die Links zu Amazon in meinen Beiträgen sind Affiliate-Links. Wenn Du Lust dazu hast darüber einzukaufen, erhalte ich von Amazon dafür eine kleine Provision. Natürlich bezahlst Du in diesem Fall nicht mehr. Du unterstützt mich lediglich bei meiner Arbeit an Zu Faul zum Kochen, damit auch in Zukunft viele leckere Rezepte vorgestellt werden können. Vielen Dank dafür!

Produktempfehlungen von Amazon

Produktempfehlungen von Amazon




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*